Wiederkehrende Halsschmerzen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das einfachste und unkomplizierteste Hausmittel die Halsschmerzen schnell loszuwerden ist Salzwasser. Salzwasser gurgeln hat sich bei Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen bewährt. Hierzu zirka einen Teelöffel Salz in einem Glas mit trinkwarmen Wasser verrühren und mehrmals nacheinander gurgeln. Salzwasser löst den Schleim und wirkt auch desinfizierend. Nachdem sich der Schleim gelöst hat mit Kamillentee die Schleimhäute schluckweise benetzen. Die Inhaltsstoffe der Kamille haben auf die Schleimhäute eine beruhigende, entzündungshemmende und keimabtötende Wirkung.

Probiere mal Lutschtabletten wie Isländisch Moos oder Emser Pastillen die versorgen die gereizte und trockene Schleimhaut mit Feuchtigkeit oder Meditonsin Tropfen die stärken die Abwehr.Pflanzliche und homöopathische Mittel helfen mir meist gegen Halsschmerzen.Dann rate ich dir viel zu trinken damit die Schleimhäute immer schön feucht sind.Salbei - oder Kräutertee eignet sich da besonders gut.Auch kannst du über den Tag verteilt immer wieder Salbei-und Kräuterbonbons lutschen. Sollte keine Besserung eintretten und die Halschmerzen immer wieder kommen dann suche den Arzt auf.Ggf.muss mal ein Abstrich gemacht werden oder ein Antibiotikum aufgeschrieben werden.

Hallo ,

geht mir zur Zeit auch öfter so ! Habe auch keine Mandeln mehr ! mal habe ich Halsschmerzen , mal nicht ! Nervt gewaltig ! Abends oft keine Stimme mehr ! Ich habe mir EMSER- Pastillen besorgt ! Die helfen immer recht schnell ! Viel , viel trinken ! Eis essen ! Hals warm halten ! Das ist bei mir immer am Besten !!!! man kann auch ohne Mandeln böse Halsentzündungen bekommen ! Bei mir sind dann immer die Seitentränge betroffen ! Dann eine Angina , ist schlimmer als jede normale Angina ! Spüle auch immer zwichendurch mit Mundspülung oder Kamillentee !

GLG und gute Besserung , wünscht Dir , clipmaus :-))

Versuch es doch mal mit viel Tee trinken!! Am bessten Kräutertee!!:) Er sollte die Bakterien töten! Regelmäßig Tee trinken am Tag verteilt hilft! ( mir zumindest und Freunden auch) Ansonsten hat mein Arzt mal gesagt kann man auch Gurgeln mit Kräutern!

Viel Erfolg und Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?