Wie wirkt die Grippeimpfung?

5 Antworten

Der jeweils für die aktuelle Saison zusammengestellte Impfstoff enthält Teile der Virushülle von drei (oder vier) unterschiedlichen Stämmen des Grippevirus.

"Grippe" bedeutet in diesem Fall die "echte Grippe" oder Influenza, an der in Deutschland jedes Jahr tausende von Menschen sterben.

Der Impfstoff gegen Grippe ist ein sogenannter Spaltimpfstoff, enthält also weder lebende Viren noch abgetötete Viren, sondern nur den Teil der Virushülle, den das Immunsystem erkennen muss.

Der Körper bildet Antikörper gegen diese drei (oder vier) Virustypen, und nur gegen diese bist du dann auch geschützt. Das sind aber diejenigen, bei denen eine Epidemie im betreffenden Winter am wahrscheinlichsten ist (deswegen die Aktualisierung jedes Jahr).

Gegen andere Grippeviren, aber auch gegen Erkältungsviren bist du dadurch natürlich nicht geschützt. Du kannst also trotz Impfung an Grippe erkranken, wenn du dich mit dem "falschen" Virus ansteckst, und an grippalen Infekten sowieso. Aber die sind viel harmloser als die Grippe.

Ich impfe mich jedes Jahr gegen Grippe.

Will mich und meine Familie dieses Jahr gegen die Grippe Impfen lassen.

Das macht dann Sinn, wenn drei Faktoren erfüllt sind:

  1. Es muss ein signifikantes Bedrohungsszenario vorliegen
  2. Die Impfung darf nicht schaden
  3. Die Impfung muss schützen

Ich würde diese Punkte kritisch hinterfragen, bevor ich meine Familie impfen lasse. Und wenn du es machst: Lies vorher(!) in Ruhe den Beipackzettel des Impfstoffs.

Die Grippeimpfung schützt nicht gegen den sogenannten grippalen Infekt (normale Erkältung), sondern gegen die echte Grippe

ich lasse mich jedes Jahr impfen .. die Impstoffe werden jedes jahr neu zusammengetellt, da sich auch der Grippevirus ständig ändert ...

Es gibt zwei Möglichkeiten. Die erste ist das dir Antikörper verabreicht werden sodass bereits vorhandene Viren sich nicht vermehren können. Die bekommst wenn du bereits Grippe hast. Die ander ist das dir geschwächte Viren gespritzt werden sodass dein Körper Antikörper bildet.

Dein körper bildet Antikörper aus durch die Impfung. Die Impfung spritzt eine schwache Grippe in den körper die dann schnell besiegt wird. Grippe wird schwerer zu bekommen und wenn geht sie schneller

Was möchtest Du wissen?