wie werde ich meinen "Kopfnicken"- Tick los?

2 Antworten

Da Du das Problem selbst erkannt  hast, solltest Du es in den Griff bekommen ! Beschäftige Dich mit Deinem Hobby, und vermeide es Dich unausgesetzt zu beobachten !

Du meinst, ich soll nicht ständig an diese nickerei denken und sie nich beachten oder wie meinst du mich nicht beobachten? :/

@MrFlauschig

Nun... Du könntest zum Beispiel mit Deiner Stirn , einen Ball so oft es geht , an eine Wand kicken ?

@ursula39

Ich versuchs mal mit sowas.. Danach geh ich mal zum psychodoc... Danke für deine hilfe :)

Geh mal zum Arzt

Was möchtest Du wissen?