Wie viel Wasser kann ein Mensch einlagern?

4 Antworten

Der Körper kann je nach Situation sehr viel Wasser einlagern. In der Schwangerschaft merkt man das besonders. In einer Woche, direkt nach der Entbindung, nahm ich 7 Kilo ab. (Fruchtwasser, baby ect. Ist da schon rausgerechnet!)

Das kommt auf den körperlichen Zustand an. Denke mal, da man in der Nacht alleine bis zu 5 Liter ausschwitzen kann, wird man die auch kurzfristig einlagern können. 

Wasser einzulagern ist eigentlich keine Gewichtszunahme, höchstens ganz kurzfristig macht sich das auf deiner Waage bemerkbar. Das Wasser scheidest du schnell wieder aus.  

Du bist kein Kamel, daß du soviel Wasser speichern kannst. Überschüssige Mengen werden demnach wieder ausgeschieden.

Was möchtest Du wissen?