Wie verträgt sich der Konsum von Citalopram 20mg und THC?

3 Antworten

Die Verschreibung eines Antidepressivums kann nur eine Krücke für eine bestimmte Zeit sein. Es wäre Dir nicht damit geholfen den Konsum illegaler Substanzen durch den Gebrauch einer (ebenso Abhängigkeit verursachenden) legalen Substanz zu ersetzen, insofern musst Du Dich schon mühen Deine Ängste durch nicht-medikamentöse Therapie-Angebote in den Griff zu bekommen.

Wenn Du in Normalmaßen kiffst und Dich an die vorgegebene Citalopram-Dosis hältst, sollte als einzige Nebenwirkung verstärkte Müdigkeit auftreten. Lies den Beipackzettel des Medikaments und halte Dich an die maximale Einnahme-Dauer.

danke für deine antwort und ja ich warte auf einen freien therapie platz die tabletten sind nur eine vorübergehende lösung damit ich meinen normalen alltagspflichten hinterher kommen kann. wie zum beispiel das einkaufen was mir sehr schwer fiel durch die tabletten gehts :) und mir is auch klar dass das keine lösung auf dauer sein wird ;)

aber erstmal heißt es nur warten auf einen freien platz

Drogen und Alkohol verstärken die Nebenwirkungen von Psychopharmaka.

Sprich doch einfach mit deinem psychologen darüber der kann dir da sicher weiterhelfen...

würde ich ja gerne nur zur zeit ist er leider im urlaub somit nicht erreichbar und mit seiner vertretung würde ich ungerne darüber sprechen ;)

würde ich ja gerne nur zur zeit ist er leider im urlaub somit nicht erreichbar und mit seiner vertretung würde ich ungerne darüber sprechen ;)

Was möchtest Du wissen?