Wie stellt man die Muskeln im Bein wieder her?

5 Antworten

Ich wurde zweimal am Sprunggelenk operiert. Durch das nahezu bewegungslose Liegen haben sich die Muskeln am Bein stark abgebaut, da eine Belastung vermieden werden musste. Im Gibs war die Unterschenkelmuskulatur nicht beansprucht und baute weiter ab.

Aber: Es baut sich extrem schnell wieder auf, sobald man wieder laufen kann. Also normales Laufen ist gut, dann Bewegungen, bei denen Dein lädiertes Knie nicht übermäßig bewegt wird, z.B. langsames Laufen oder gymnastische Übungen. Welche genau, hängt von der Knieverletzung ab und ob und wie Du das Knie bewegen darfst.

Mir ist damals die Kniescheibe Raus gerutscht und gegen den Knochen Geknallt das hat eine Delle Hervorgerufen und das muss geschont werden.

@SlimeCraft

Da würde ich den behandelnden Arzt fragen, welche Bewegungen genau zulässig sind und von welchen noch abgesehen werden sollen. Gute Besserung!

Hallo!

Wie wäre es, wenn du erstmal mit einen Thera-Band anfängst. Es baut schonend Muskeln auf - nur dran bleiben! Im Internet einfach mal nach passenden Übungen stöbern für Fuß/Bein ( da gibt es zählige!)

Wünsche dir eine gute Genesung

Hallo! Du solltest etwas tun - ist sehr wichtig. Leider dauert es nach einer solchen Operation  lange - wie lange ist individuell. Gerade deshalb solltest Du frühzeitig ein Aufbautraining machen das Dein verletztes Knie nicht belastet. Spreche das mit Arzt und Physiotherapeuten ab. So sind z. B. viele Übungen im Wasser schon recht früh möglich. Gehen im hüfttiefen Wasser belastet die Knie auch kaum, trainiert aber wichtige Muskeln und macht Kondition.  Gute Besserung. 

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Laufe ein bisschen 

Teppensteigen

Übertreibe es aber nicht, die Muskulatur kannst du später wieder aufbauen...

Gute Besserung 

hallo,

naja, du kanst  die muskulatur ja nach der schonzeit wieder herstellen und ansonsten würde dir bestimmt treppensteigen etwas helfen, wobei du um die waden etwas mehr einzubeziehen die treppen auf zehenspitzen erklimmen könntest oder 2 stufen auf einmal nehmen könntest, eine art ausfallschritt. fallls dir das möglich ist, das mußt du ja selber einschätzen können.

Was möchtest Du wissen?