Wie stellt man das Erhitzen eines Stoffes in einer Reaktionsgleichung dar?

5 Antworten

Üblicherweise schreibt man die Temperatur oder Hitze auf den Reaktionspfeil, das gilt für alles, was zusätzlich hinzugefügt wird und alles, was entzogen wird, wird unter den Pfeil geschrieben.

Quecksilber + O2(Sauerstoff) = Dicyan

Kein "=". Ein Reaktionspfeil.

du schreibst ein E für endotherm dahinter ;)

  • E ist die häufigste schreibweise ;-)

Was möchtest Du wissen?