Wie Silberschmuck schwärzen?

2 Antworten

Der Fach benutzt auch, ist sehr einfach, eine Flüssigkeit, die es nur im Fachhandel gibt, Pariser Oxyd. Aber das Arbeiten damit muß geübt sein, sonst wird es leicht zu schwarz. An der Luft liegen lassen oder in ein rohes Ei legen, braucht lange Zeit. Ist so ein Silberteil allerdings rhodiniert, dann funktioniert es nicht.

Der Fachmann nimmt dafür "Schwefelleber" du kannst es jedoch selbst mit Eiweiß versuchen (man kennt das von den Silberlöffeln wenn man damit gekochte Eier gegessen hat)

Was möchtest Du wissen?