Wie schnell reißen die fäden?

2 Antworten

Hat dir der Arzt nicht gesagt, was du Essen drafst? Nomal eben Matschkost. Fäden reißen auch nicht. Und der Mundwinkel, da reißt auch nichts so schnell auf. Brot nur weiches und ganz klein schneiden, Stampfkartoffen mit Rührei, Spinat, Kohl sehr klein gekocht, Suppen, Breis oder tatsächlich mal die Breis und Gläser der Babykost für die paar Tage. Sonst gehe Morgen nochmal zum Arzt und frage was du Essen darfst oder sollst. Das ist wohl das beste. Autogurt

die fäden halten ne menge aus aber nicht deine haut...

Was möchtest Du wissen?