Wie schädlich sind 2 Bier jedes zweite Wochenende?

5 Antworten

Imgrunde schadet jede Substanz dem Körper und seinen Organen bzw. Bestandteilen in irgendwelchen Hinsichten. Ja auch diese wöchentlich geringe Menge schadet dem Körper, es ist gesünder als z.B. jeden Tag ein Bier (Alkohol) zu konsumieren. Wie stark diese geringe Menge schadet ist mir in diesem Zeitpunkt nicht möglich zu definieren, aber grundsätzlich schadet jeder Schluck Alkohol, jeder Zug einer Zigarette und ähnliches. Gesund ist es aber auf keinem Fall - nur im Vergleich zu anderen Situation „gesünder“! ...

LG

Man sagt zwar, dass jeder Tropfen Alkohol der Leber schadet, aber zwei Bier alle zwei Wochen sind grundsätzlich völlig bedenkenlos!

Alkohol in großen oder in geringen Mengen schadet, denn Gift bleibt Gift.

so ein Blödsinn

@PatchrinT

Verleugnen ist eines der Symptome der Alkoholkrankheit.

@Ille1811

so ein Quatsch. Bier und Wein in geringen Mengen ist gesund für den Körper. Das sagt sogar ein Arzt. Ich trinke selber 0,75l in einem Monat. Wein. Nennst du das Alkoholkrank?

Es gibt nichts, was nicht schadet. Alles nur eine Frage der Messmethoden.

Das ist nicht schädlich,eher sogar gesund.

Was möchtest Du wissen?