Wie nehmt ihr ab? Was sind eure Tipps?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach:

  • Rohkost (Gemüse)
  • ungezuckerte Getränke (Wasser / Tee)
  • Eier
  • Fisch
  • wenig Kohlenhydrate
  • wenig Fett (keinesfalls auf Fett verzichten!)
  • viel Bewegung

Hallo. :)

Ich bin übergewichtig, un habe in 2 Jahren bis jetzt 10 kg abgenommen - ein bisschen durch Sport, ein bisschen "einfach so". (Übergewicht habe ich leider noch immer, bin 16.)

Also, es gibt leider keine einfache Lösung zum Abnehmen, man muss seine Ernährung auf Dauer umstellen und Sport treiben. Für das umstellen der Ernährung kannst du vielleicht ein Diätkochbuch kaufen, denn auch gesund kann lecker sein! ;) Außerdem solltest du dir ab und zu mal was gönnen, denn sonst neigst du zu Heißhungerattacken. Iss dich am besten immer satt, aber nur mit gesunden Sachen, sonst neigst du zu ungesunden Zwischenmahlzeiten & iss am späten abend nicht, oder (wenns sein muss) keine Kohlenhydrathe. Eine Kalorientabelle (findest du überall im Internet) kann auch hilfreich sein, du solltest jedoch nicht zum manischen Kalorienzähler werden - das führt evtl. zu Esstörungen.

Als Sport schlage ich dir für den Anfang Schwimmen vor - in deiner Stadt gibt es sicher ein Hallenbad (wo man vielleicht auch mit dem Fahrrad hinkommt?). Schwimmen ist erstmal gut um dich an Bewegung zu "gewöhnen" denke ich und es demotiviert nicht so, da man selbst im unfitten Zustand relativ gut Schwimmen kann. Ansonsten auch Fahrrad fahren, das macht auch Spaß - und wenn dir das nötige Kleingeld zur Verfügung steht, würde ich mich unbedingt in einem Fitnessstudio anmelden, da fühlt man sich dann vielleicht auch eher "gezwungen" hinzugehen, weil man eben gezahlt hat. Vielleicht eine komische Motivation, aber effektiv.

Trotzdem ist es auch wichtig, dass du dir die Ziele nicht zu hoch hängst. Denn wenn du jetzt denkst : "20 Kilo abnehmen!" Und nach 2 Monaten sind es dann doch vielleicht "nur" 1 Kilo, dann demotiviert das schnell - setz dir kleine Ziele!

Ansonsten viel Glück! :)

Bewegen, bewegen, bewegen. Aber nur Dinge, die dir Spaß machen (falls es "Sport" ist: ok. Wild Tanzen ist aber auch ne Möglichkeit usw.

Und natürlich einfach normal ernähren (Keine Zuckerlimo, keine Fettessen usw.). Aber keine Diät, das brauchst du ab ca. 100kg aufwärts...

Langsam Essen und nach jeder Mahlzeit einen kurzen Spaziergang, das bringt den Kreislauf in Schwung

Hi chemiefragen,

mehr Gemüse und Sport. :) Ich weiß nicht, ob du dich gut zum Sport aufraffen kannst, aber was eigentlich immer gut ist, ist Tanzen. Aufraffen kann man sich dazu fast immer, wenn man sich seine Lieblingsmusik auflegt. Macht nämlich Spaß und wirkt weniger wie Sport. :D

Hoffe, das war hilfreich.

Gruß Vollkornhund

Was möchtest Du wissen?