Wie nehme ich schnell und gezielt am Bauch ab?

5 Antworten

Hallo Maike! 

Auch wie ein Körperteil - hier Bauch - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

 Ich rate Dir zu einem Workout wie hier . 

youtube.com/watch?v=_FgBhfj3MjI&feature=youtu.be

Und einem Workout wie Zumba ( You Tube) und / oder etwas Joggen, Crosstrainer, Stepper.  Schönes Wochenende.

Wenn du wirklich am Bauch abnehmen möchtest ist es notwendig, dass du an deinen Körperfettanteil insgesamt senkst. Nur so wirst du auch dein überschüssiges Bauchfett weg bekommen!

Ein moderates Kaloriendefizit von maximal 500 kcal ist für gewöhnlich absolut ausreichend. So gibst du deinem Körper die Möglichkeit Bauchfett zu verbrennen.

So sollte deine Ernährung aussehen, wenn du dein Bauchfett verbrennen willst = http://www.sixpackcode.de/abnehmen-am-bauch-so-bekommst-auch-du-dein-bauchfett-weg/

Hi,

es ist nicht möglich, gezielt an einer Körperstelle anzunehmen.Du kannst nur am ganzen Körper abnehmen. Wo du dann schneller und wo langsamer abnimmst und wo etwas Fett bleibt ist individuell. Es gibt z.B. Leute, die nehmen eher am Bauch und an den Armen zu, die Beine bleiben aber dünn oder irgendwie anders.

Richtig anstrengende Übungen sind die von Freeletics (vor allem die Burpress hauen ziemlich rein. Davon 50 Stück und du bist fertig. http://www.free-letics.com/freeletics-uebungen/

Bei deiner Frage fehlen leider Alter, Größe und Gewicht. Ohne diese Angaben kann man deine Frage leider nicht sinnvoll beantworten. 

Gezielt an bestimmten Körperstellen abnehmen kann man übrigens nicht.

Ich bin 14, 1,59 groß und wiege um die 55-60kg

@MaikeLila

"55 -60 kg" ist eine große Spanne. Geht´s nicht etwas genauer?

Ok 57kg

@MaikeLila

Dann hast du Normalgewicht und brauchst nicht abzunehmen. Mach Sport, am Besten geh schwimmen, das strafft die ganze Figur. Eine feste Bauchmuskulatur sorgt dafür, dass die inneren Organe die Bauchdecke nicht nach vorn schieben können. Hier hilft regelmäßige Gymnastik zur Kräftigung der Bauchmuskulatur.

Machst du ein Hohlkreuz? Das schiebt die Bauchregion nach vorn, und dadurch sieht man dicker aus als man ist. Da hilft es, wenn man auf eine gute Haltung (eben kein Hohlkreuz) achtet. Bei einem starken Hohlkreuz ist es ratsam, einen Orthopäden aufzusuchen.

Bananen blähen den Bauch auf, lieber nen Apfel;) Am besten 4 Stunden vor dem schlafen gehen nichts essen und am besten ist es, wenn du mehr Energie brauchst, als du aufnimmst:)

Was möchtest Du wissen?