Wie muss sich ein gesunder after beim Hund anfühlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schlitten fahren sie meist, wenn die Analdrüsen zu voll sind. Wenn er knabbert, könnte er auch Parasiten haben z.B. Lass doch mal seinen Stuhl untersuchen. Vielleicht fütterst du auch Trockenfutter?! Bei dem üblichen Trofu kann das auch vom zu festen Stuhl kommen.

Danke für`s Sternchen!

Wie wäre es, deinen Hund von einem Veterinärmediziner untersuchen zu lassen, anstatt ihm unter Abwesenheit fachmedizinischer Kompetenz am A.... herumzfummeln?!

.Als wenn ich da nicht selbst drauf gekommen wäre. Aber man kann ja vorher bestimmte Dinge ausschliessen. Und wenn deinem Hund ein Grashalm aus dem Ars...... guckt rennst du dann auch sofort zum TA? Oder wenn dein Kind was hat, guckst du dann nicht erstmal ob du helfen kannst? Und informierst dich? Mein Hund ist mein Kind!

@isariana

Und wenn meinem Kind der Bauch weh tut, pule ich ihm nicht im Allerwertesten herum! Hast du eine Ahnung, was du damit kaputtmachen kannst oder anstellen kannst? Du hast null Ahnung von Tiermedizin - also schaff' dein Tier gefälligst zum Arzt, anstatt selbst an ihm herumzudoktoren!

Ein Grashalm ist keine Verhärtung/Beule - schwachsinniges Beispiel.

Und jetzt geh' zum Tierarzt, du Hundefreund!

@Pendlerin123

Lesen müßte man können. Er hat kein Geschwür oder Beule oder sonstwas. Und ich stecke ihm auch nicht den Finger im Ars.... sondern habe lediglich von aussen leicht getastet. Hast ja eine wilde Fantasie wenn du gleich an so etwas denkst. Und was haben Bauchschmerzen mit dem After zu tun? Und rumdoktern würde ich wenn ich tatsächlich am After rumdrücken würde was ich als Tierfreund niemals machen würde. Also bitte nicht direkt auf Angriff gehen sondern erstmal richtig lesen und ggf. nachfragen. Wohl einen schlechten Tag. Und bevor ich solche Antworten gebe um Punkte zu bekommen dann lieber gar nicht!

@isariana

Der After ist ein ringförmiger, starker Muskel - natürlich fühlt der sich hart an! Das sollte eigentlich jeder Mensch, der einmal Biologie hatte, wissen.

Wenn man dauernd an etwas herumknabbert, formen sich darauf Entzündungen und Beulen. Die Analdrüsen befinden sich IM After - und es sind mehrere - hast wohl noch nie ein Hundebuch gelesen.

Und jetzt geh endlich zum Arzt und hör auf, dein Tier zu begrabschen.

@Pendlerin123

Es sind ZWEI Analdrüsen und sie befinden sich rechts und links neben dem After. Ich hab mehrere gelesen. Du wahrscheinlich nicht. Er knabbert nicht am After. Und ich denke ich kann schon unterscheiden ob der After eine Beule oder Entzündung hat. Anstatt den Fragenden vernünftige Antworten zu geben werden Sie nur beleidigend. Scheint ein hobby zu sein! Bekommt man da Geld für? Obwohl, einen Rat werde ich dann wohl von Ihnen als intelligentestes Ratgebermitglied annehmen. Ich gehe heute Mittag zum Tierarzt. Alle weiteren Kommentare sparen sie sich bitte! Wenn ich sowas schon lese, "begrabschen".

@Pendlerin123

Es sind ZWEI Analdrüsen und sie befinden sich rechts und links neben dem After. Ich hab mehrere gelesen. Du wahrscheinlich nicht. Er knabbert nicht am After. Und ich denke ich kann schon unterscheiden ob der After eine Beule oder Entzündung hat. Anstatt den Fragenden vernünftige Antworten zu geben werden Sie nur beleidigend. Scheint ein hobby zu sein! Bekommt man da Geld für? Obwohl, einen Rat werde ich dann wohl von Ihnen als intelligentestes Ratgebermitglied annehmen. Ich gehe heute Mittag zum Tierarzt. Alle weiteren Kommentare sparen sie sich bitte! Wenn ich sowas schon lese, "begrabschen".

@Pendlerin123

Es sind ZWEI Analdrüsen und sie befinden sich rechts und links neben dem After. Ich hab mehrere gelesen. Du wahrscheinlich nicht. Er knabbert nicht am After. Und ich denke ich kann schon unterscheiden ob der After eine Beule oder Entzündung hat. Anstatt den Fragenden vernünftige Antworten zu geben werden Sie nur beleidigend. Scheint ein hobby zu sein! Bekommt man da Geld für? Obwohl, einen Rat werde ich dann wohl von Ihnen als intelligentestes Ratgebermitglied annehmen. Ich gehe heute Mittag zum Tierarzt. Alle weiteren Kommentare sparen sie sich bitte! Wenn ich sowas schon lese, "begrabschen".

Das stinkt auch erst, wenn Du sie ausdrückst.. http://www.chiforum.de/knowledge/kb_show.php?id=1

Und ich dachte, die Fragen hier wären nicht mehr zu toppen ;)

Viele Hundebesitzer berichten von einem Geruch im Anal Bereich wenn die Drüsen verstopft oder voll sind. Also ist die Frage nicht unbegründet! Das es RICHTIG doll stinkt ist natürlich erst beim entleeren der Fall! By the way: es gibt keine dummen Fragen!!!!!

@isariana

Du hast recht, es müffelt wirklich, wenn sie entzündet sind o.ä... Und dieser grauenhafte Gestank kommt dann erst beim Entleeren! Ich finde Deine Frage überhaupt nicht dumm, das hast Du falsch verstanden.. Deshalb ja auch das Grinsegesicht... Ich unterhalte mich ja immer gerne über solche Dinge, gerne auch beim Essen.. ;)))

Allerdings wirst Du auf die Frage hier vermutlich keinen hilfreichen Rat bekommen, außer dem, im Zweifelsfall zu einem Tierarzt zu gehen.

Viele Hunde knabbern sich auch am Schwanzansatz, wenn sie Flöhe haben. Hast Du das ausgeschlossen?

@aotearoa01

Nun ja, er hat Flöhe und noch Giardien. Der Durchfall kam dann auch dazu. War ein teures Vergnügen beim TA. In zwei Tagen 200 Euro weil erst eine falsche Diagnose gestellt wurde auf Magen-Darm. Hätte ich mal direkt eine Kotprobe mitgenommen. Aber besser Kühlschrank leer und Hund gesund als umgekehrt! Die Medikamente gegen Giardien sind sehr teuer. Er ist ein Boxer-Rüde und die Einnahme dosiert sich nach Körpergewicht. Wir nehmen den Kampf mit allen Hygiene Maßnahmen auf denn diese Dinger sind sehr resistent. Nach Ostern muss dann eine neue Kot-Probe untersucht werden. Ich hoffe dann ist es gut! Die Therapie dauert sehr lange! Liebe Grüße!

Was möchtest Du wissen?