Wie lange überlebt man ohne Herzschlag?

4 Antworten

Ich habe die Sendung auch gesehen: Gut geschauspielert. Ein kleiner Golfball in der Achsel verhindert, daß der Puls "fühlbar" wird. Er existiert zwar weiter, aber nicht am Handgelenk oder sonswo zu spüren. Auch das EKG wird lahmgelegt. Klemm die eienen Golfball unter die Achsel und laß einen Freund fühlen. Er merkt auch nix. In seinen Augen bist Du tot.

der Puls ist zwar dann nicht am Handgelenk zu spüren aber am Hals, in der Leiste usw.

wie lange man so überleben kann, hängt von vielen Faktoren ab. Das Herz versorgt ja den Körper mit dem (mit Sauerstoff angereicherten) Blut. Ab ca. drei Minuten ohne Sauerstoffversorgung entstehen im Gehirn Schäden, die nicht mehr heilbar sind. Wird der Herzschlag nicht wieder inn Gang gesetzt, tritt kurz danach der Tod ein.

Ich meine, mich zu erinnern, dass Fakire es bis zu einer Minute schaffen. Ob das wahr ist, kann ich nicht sagen, die Info ging vor ca. 30 Jahren um, als die Beatles mit der Sitar experimentierten und Indien "in" war.

die sendung kam auf pro7, also nicht glaubwürdig. ich nehme nicht an, dass es real war.

Menschen, die ihren Körper sehr gut kontrollieren können, sind dazu sehr wohl in der Lage. Das können auch manche Yogis. Aber ich glaube, das war hier gar nicht die Frage.

@tantegitti

Das Herz hat ein eigenes "elektrisches" Herzreizleitungssystem, dass definitiv nicht durch Yoga zu steuern ist ! Vielleicht sind ein paar Sekunden zu irretieren. Eine Minute als Zeitfaktor einer Unterbrechung ginge da jedoch nicht. m

Was möchtest Du wissen?