Wie lange sollte man jeweils die Zähne putzen?

5 Antworten

Meine Zahnbürste ist nicht in der Lage, sich nur um einen Zahn zu einer bestimmten Zeit zu kümmern... - bei mir geht es um Außen.- und Innenseite - Schneidezähne - Ober.- und Unterkiefer - rechte und linke Seite - wenn Du beim rübergleiten mit Deiner Zunge ein glattes Gefühl spürst - wirklich an jedem Winkel Deines Gebisses, dann hast Du es sehr gut gemacht -Du darfst aufhören - alle 4 Wochen (bitte nicht öfter, wegen des Schleifeffektes) putze ich mit Backpulver und Zahnpasta gleichzeitig - so schaffe ich alle entstehenden Zahnsteinreste weg und der Zahnarzt freut sich! :-)

Früher hat man 3 Minuten gesagt. Aber wenn du alle Zähne gründlich gereinigt hast von allen Seiten, dann reicht das. Am besten dann Zahncreme nur ausspucken oder nur einmal ausspülen. Dann wirkt diese noch weiter.

Mein Senf:

Wer sich beispielsweise 24 min die Zähne putzt, wird auf dauer sein Zahnschmelz zerstören und das ist echt blöd

Ich sach´ mal für jemanden, der nicht raucht, kaffe oder Tee trinkt reichen 3x täglich 4 min. völlig aus. Und dazu noch Zahnseide, Mundspülung und zuckerfreies Kaugummi für unterwegs. Das dürfte für einen hygienischen Mund ausreichen.

Denn wenn der Zahnschmelz erstmal zerstört ist, kann er nicht wieder zurückgewonnen werden und die Zähne sind nun total ungeschützt und gammeln mit der Zeit ab...Um dem vorzubeugen würde ich noch 1x in der Woche Elmex Gele nehmen, da es das Zahnschmelz verhärtet....

Also meiner Meinung nach sind 8 Minuten schon übertrieben!

24min 3x täglich...shhiiiittt.....sieht schlecht aus für dein Zahnschmelz!!

jeden kiefer mind 6 minuten, immer schön hoch und runter mit stoppuhr :o))

danach hast Du aber Muckis ;-))

6 Minuten? Bei Ober und Unterkiefer wären das ja 12 Minuten und das dreimal am Tag, dan verbringst Du ja 36 Minuten nur mit Zähneputzen......;-))

@sheela2011

ja, sheela, so ist das leben.

wenn du mal 80 bist und ohne ersatzteile, kannst du sagen: " ich habe in meinem leben 1051200 minuten zähne geputzt, hat sich das nicht gelohnt? " :o)))

@xyungeloest

tja, nur hast du dann irgendwann keine Zähne und kein Zahnfleisch mehr, denn bei drei Mal täglich 12 Minuten ist dann alles im wahrsten Sinne des Wortes blank geputzt....

@Wieselchen1

ach, wieselchen, dann kauen wir eben auf den felgen... :o))

Von "rot" zu "weiß" die Kauflächen kreisend anschließend bzw vorher mit Zahnseide und natürlich drei Minuten lang.

Was möchtest Du wissen?