Wie lange sind männliche Spermien überlebensfähig?

3 Antworten

Die Geschichte mit der unterschiedlichen Geschwindigkeit von männlichen und weiblichen Samenzellen ist widerlegt worden. Sie sind also beide gleich schnell.

Danke für die Info. Kannst Du mir vielleicht einen Link nennen, wo man die Studie nachlesen kann?

@ebelie

Das wurde vor längerer Zeit mal in irgendeiner Wissenssendung gebracht.

Je nach Umstand können Spermien bis zu ca. 72 Stunden überleben. Allerdings, an der Luft sterben sie sofort ab.

Mein Sohn ist der lebende Beweis für längere Haltbarkeit als 72 Stunden im Körper der Frau... :-) 4-5 Tage hat er durchgehalten.

Wikipedia schreibt aber auch:

>Nach einer Reifungsdauer von 74 Stunden kann ein Spermium bis zu einem Monat im Spermadepot des Mannes überdauern, in der Scheide nur wenige Stunden, im Gebärmutterhals jedoch bis zu 7 Tage. An der Luft können Spermien je nach Umweltbedingungen (Licht, Temperatur, Feuchtigkeit) bis zu 24 Stunden überleben.

Also das kommt natürlich auch ganz darauf an, ob sie sich jetzt an der offenen Luft befinden oder bereits im weiblichen Geschlechtstrakt. je nach Umfeld sind sie unterschiedlich lange überlebensfähig.

http://www.gutefrage.net/video/so-lange-ueberleben-spermien

Warum hasse ich meinen weiblichen Körper so ich will eine figur wie ein junge?

hi, ich hasse wie viele Mädchen in der Pubertät, meinen Körper. Mein Problem ist meine weibliche Statur. Immer wenn ich Mädchen in meinem Alter mit den Jungs vergleiche, fallen mir bei den Jungs immer mehr Dinge auf, die ich auch am liebsten an meinem Körper hätte bzw nicht. Das fängt bei meinem Busen schon an, ich hab' nicht mal sonderlich große Brüste, allerdings sind die mir schon viel zu weiblich und groß, auch wenn das eine Sache ist mit der ich noch relativ gut zurecht komme. Allerdings geht's dann um meine Hüften und die sind für mich schon mal ein riesiges Problem. Immer wenn ich in den Spiegel schaue und sehe, wie rund die im verhältnis zu meiner taille sind, könnte ich fast schreien, weil ich finde, dass es so schrecklich aussieht. Das komische ist, dass ich es an anderen Mädchen wunderschön finde und sogar einen art "hass" auf dünne mädchen entwickelt habe... (vll ist es der neid?) Nur an mir finde ich es eben schrecklich und extrem hässlig. Genauso schlimm finde ich eben auch meine Oberschenkel und meinen riesigen Hintern. Einfach viel zu rund, auch wenn es, verglichen mit anderen Mädchen meines Alter, ziemlich normal ist. Wüsste jemand, wie ich was dagegen unternehmen kann ohne mich irgendwie zu operieren oder einfach alles unter meinen klamotten zu verstecken, was ich jetzt eh schon versuche? ich habe gehört es gibt männliche hormone zum einnehmen, kann ich die kaufen und sorgen die dafür dass ich abnehme und die rundungen weggkriege?

Ich hab keine Ahnung, ob mir irgendwer hierbei helfen kann, aber wenn ja, dann freue ich mich auf eine hilfreiche Antwort und danke jetzt schon mal jedem, der sich Gedanken darüber macht!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?