Wie lange Schmerzen nach Weisheitszähne ziehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte nach der OP alle vier auf einmal mit Narkose überhaupt keine Schmerzen. Da ich von der OP nichts mitbekommen wollte, habe ich mich für die Narkose entschieden und würde jedem nur dazu raten.

Hmmh schmerzen ja, aber die kann man aushalten. Suppe würde ich nicht empfehlen, geht alles in die Wunde, lieber kälteren Püree ( oder wie man das schreibt). Bei mir wurden aber auch gleichzeitig alle 4 gezogen, dementsprechend sah ich auch aus :) Nicht allzu viel bewegen und viel kühlen, dann wird das schon. Übrigens geiles Gefühl wenn die Lippe betäubt ist und langsam "auftaut" xD

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mir wurden alle 4 gezogen und ich hatte keine schmerzen hab den ersten Tag leichte Schmerzmittel genommen und ab dem 2ten Tag schon nicht mehr weil ich zum Glück keine schmerzen hatte.

Ich bei jedem anders meine Schwester hatte auch keine Schmerzen dafür aber meine Mutter ziemlich.

Aber keine angst ist alles halb so wild. (:

Kann am ersten Tag schon gut erträglich sein oder auch erst nach ein paar Tagen. Also nach 4 Zahnarztbesuchen und 2 im Krankenhaus, wars dann nach 2 Wochen wieder gut bei mir. Ist aber ne Ausnahme dass das so verläuft

Ja merkt man. Manche bekommem Gieber und starke schmerzen danach. Andere gar nichts.

Was möchtest Du wissen?