Wie lange muss man nach einer OP warten bis man die nächste haben kann?

5 Antworten

kannst alles aufeinmal machen. ist auch besser weil dann heilt es alle aufeinmal. udn wenn du immer wider ne op hast ist des nicht gut natürlich hast dann aber auch mehr schmerzen

danke ;)

@girlsway

hast du Erfahrung damit ?

@girlsway

Natürlich nicht. Sie sieht ja auch nicht aus wie Quasimodo.....

@Lichtkurier

:D haha. ah und danke

Lass die Brustvergrößerung weg sieht unnatürlich aus. Wenns wegen einem freund ist wenn er dich wirklich liebt nimmt er dich auch ohne brustvergrößerung.

Und wenn sie zu sich steht, nimmt sie sich so wie sie ist...

@Pou0815

Ja ich finde wer selbstbewustsein hat braucht keine Schöhnheitsops

Kann man alles aufeinmal machen lassen. Dann hast du zwar mehr Schmerzen, aber hast nach einem mal alles geschafft.

Du mußt die alten OPs bei dem Gespräch vor der neuen OP angeben und dann entscheidet der Arzt. Weilweise kann man mehrere Sachen zusammen machen.

Bruststraffung und Brustvergrößerung kann man bestimmt mit einem Mal machen - bietet sich ja auch an.

Ne Fettabsaugung wird auch nicht das Problem sein, aber bei der Bauchdeckenstraffung sehe ich das größte Problem, denn das ist (soweit mir bekannt) ne sehr schwere OP mit großen Narben.

okay , Dankeschön ;) hast du Erfahrung mit sowas ?

@girlsway

Nein, von Geburt an nen Adoniskörper.

Würde eher zu einem Termin beim Psychologen raten... Alleinedeine Schreibweise lässt mich darauf schließen,dass du eh nicht das Geld für die ganzen OPs hast...Sorry....

Und lese Dir mal ihre anderen Fragen durch. Das ist noch ein Kind.........

Daumen hoch!

@Lichtkurier

Vermutlich hat sie 3 Kg durch die Pille zugenommen.

@Lichtkurier

Bei der Fragestellung in Kombination mit demNamen muss ich mirerst gar nicht die anderen Fragen durchlesen;)

Was möchtest Du wissen?