Wie lange muß man beim Arzt trotz "festen" Termins warten?

5 Antworten

Viele Leute haben viele verschiedene Erfahrungen bei ihren Ärzten gemacht. Mit festem Termin habe ich - außer beim Orthopäden(!)- fast immer nur "angemessene Wartezeiten erlebt. Wobei das "Angemessene" auch schon mal eine Stunde sein kann, wenn z.B. ein Kind das vom Klettergerüst gefallen ist und nun einige ausgeschlagene Zähne hat... Vielleicht sollte man(n) insbesondere bei spolchen Ärzten, die einem bei "Vergessen" oder einer "kurzfristigen Terminabsage" Regressforderungen ankündigen, diese einmal deutlich darauf aufmerksam machen, dass JEDER Rechte und Pflichten hat. Wenn dadurch das "Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient" gestört wird, war es im Grunde vorher auch nicht da und man(n) sollte wirklich schleunigst den Arzt wechseln (sofern es eine Alternative gibt).

Meiner Ansicht nach maximal zwanzig Minuten. Natürlich kommen immer mal Notfälle dazwischen, darüber sollte man aber informiert werden, schließlich bist Du Kunde. Jede längere grundlose Wartezeit zeugt von schlechter Organisation.

hallo zusammen, gerade sitze ich bei einem orthopäden, bei dem ich um 10:45 einen termin hatte und erst um 11:30 ins zimmer gerufen wurde. jetzt warte ich hier seit 10 minuten mit endlosschleife.... mal schauen wie lange ich hier noch brauche. ich rege mich schon auf, aber meine kritik bewahre ich fur die arztin auf. letzlich ist sie fur die praxis zustandig und nicht die termintunten am empfang. gleich berichte ich weiter

Zwischen 15 min. und 2,5 St.!! Und in der Notaufnahme in dem Krankenhaus könnte bis zu 3 Stunden sein. Und dann ein unverschämten Antwort bekommen - für ihre Problemen haben wir hier keinen Arzt, suchen sie sich einen Fachartzt/Spezialisten (am Sonntag!!!).

Bei erster Möglichkeit - wechsle ich auch solche Ärzte und Krankenhäuser!!!

hab ich schon oft gehört, dass es gerade bei Orthopäden zu besonders langen Wartezeiten kommt, meine Mama ist immer zu einem gegangen, da hat man sogar 2-3 Stunden Wartezeit einkalkulkieren müssen... das frag ich mich aber auch, wozu dann überhaupt Termin vereinbaren

Was möchtest Du wissen?