wie lange können Bakterien und Viren unter Hitze überleben?

4 Antworten

Das ist Viren/Bakterienabhängig und Nicht hundertprozentig.

Bei viren hab ich gelesen so 70C feucht.

Wenn du nen Dampdrucktopf hast kannst du das Wasser etc. ja sozusagen autoklavieren.

Nicht mal ein Autoklav tötet sicher alle Erreger. Es wird auf ein minimum reduzieren.

Im privaten Bereich etwas unnötig.

Hast Du kein Internet, daß wir das für die Googln sollen? Dort findest Du Fakten!

in einem Forum wie Gutefrage.net hoffe ich eben immer, mit Leuten sprechen zu können, die eine entsprechende Kenntnis oder sogar Ausbildung in der Richtung haben und die sichere Aussagen darüber machen können. Im Internet liest man häufig verschiedenes oder gegensätzliches, und man weiss am Ende nicht, was stimmt jetzt.

@Ellpeg

Grundsätzlich gebe ich Dir recht, aber bei der von Dir gestellten Frage wirst Du hier in Gutefrage auch keine verlässliche Antwort bekommen, da ist Wikipedia usw. schon verlässlicher.

@milzalfred

echt schade! Ich habe absichtlich die Frage auch im Brett "Lehrer", "Biologe gefragt", "Biologe", "Arzt", "Koch" usw. gestellt, weil das doch alles Berufe sind, die in Ihrer Ausbildung solche Dinge auch gelernt haben könnten oder gelernt haben. Schade, dass nichts kommt...

@Ellpeg

Wie Du ja schon an den Kommentaren siehst, hast Du die Frage ein bisschen unglücklich formuliert, weil jeder meinte, man sollte für dich googln. Das ist nämlich hier in gutefrage oft der Fall, daß die Leute nur zu faul sind, eigene Recherchen zu machen.

Viren sind keine Lebewesen; sie leben also nicht und können deshalb auch nicht "überleben".

Was möchtest Du wissen?