Wie lange kann man eingenommene Medikamente in einem Medikamentenspiegel rückwirkend nachweisen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt allein auf die HALBWERTZEIT an. Diese ist bei allen Medikamentengruppen sehr unterschiedlich und liegt bei Psychopharmaka mit 1 - 2 Wochen besonders lang. Manche Mittel gelangen auch ins Haar, da läßt sich dann das Medikament auch mehrere Monate noch nachweisen.

Das wird von Medikament zu Medikament verschieden sein.

Was möchtest Du wissen?