Wie lange hält eine Henna Tätowierung?

5 Antworten

Eine Henna Bemalung, mit normalem Henna, hält 1-2 Wochen, je nach Pflege. Eine Henna ist keine Tättowierung, sondern eine Bemalung. 

Ein Henna, welches mit Jagua Gel aufgemalt wird, hält 2 Wochen & länger. Jagua Gel färbt dunkelblau bis schwarz & gilt auch als Schwarzes Henna Ersatz. 

Achte unbedingt darauf, dass das Henna ohne PPD, Ammoniak & andere schädliche Stoffe ist, denn die lösen die Allergien aus & hinterlassen unschöne Narben. Insbesondere Straßenkünstler verwenden dieses "Henna". 

Ich hab mir so ein Tattoo in Polen machen lassen. Auf beiden Oberarmen. Ich habe stark alergisch drauf reagiert. Es sah genau so wie auf dem Bild aus (naja fast). Und jetzt kann ich noch nicht mal mehr so etwas anfassen wie z.b. Färbungen. Das ist sehr schade. Ich würde es lieber lassen.

Henna Tätowierungen sind oftmals sehr allergieträchtig. Viele Anbieter fügen dem Henna Stoffe bei, welche die Farben intensivieren sollen und diese können stark allergieauslösend wirken. Das kann Kontaktallergien überhaupt erst auslösen!

also ich selbst kann sehr schön mit henna malen und so, allergien deswegen hatte ich noch noch nicht, aber das ist gut möglich dass es leute gibt die dagegen allergisch sind.

also eine henna tätowierung hält ca 2-3 wochen. es kommt aber auch auf das henna selbst an. es gibt henna die nur eine woche hält, aber dafür eine sehr schöne, kräftige farbe. es kann aber auch sein dass henna 3 wochen hält, aber die ganze zeit über eine blasse farbe hatte...

Du kannst im Asia-Laden Hennapulver kaufen und die Paste selbst herstellen. Mit der Spritze auf die Haut aufgetragen hält das Muster mehrere Wochen, ist nicht teuer und allergenarm!

Was möchtest Du wissen?