Wie lange hält die Wirkung von Hyaluronsäure an?

4 Antworten

Ich habe vor 6 Jahren zum Test eine Falte unterspritzen lassen und nach 2 Wochen hatte ich den Eindruck, sie sieht genauso aus wie vorher bzw. irgendwie noch deutlicher zu sehen, eben eingefallener. Ich habe es seitdem nie wieder gemacht und werde es auch nicht machen. Das Preisleistungsverhältnis stimmt einfach nicht und die Frauen, die sich spritzen, brauchen immer mehr davon. Die Gesichter sehen aus wie aufgeplusterte Pfandkuchengesichter für verdammt viel Geld u. die Gesichter sehen genadelt aus. Geh gesund essen, mache Sport (Haut wird gut durchblutet), gehe in die Sauna u. kaufe dir lieber gute Collagen Ampullen. Langfristig ist das die bessere Alternative....

Ich habe vo 2 Jahren mir die Nasolabialfalten unterspitzen lassen. Hält immer noch und ich sehe dadurch viel junger aus. Hatte nach der unterspritzung weder Rötung noch irgenwelche Nebenwirkungen.

Man kann mit Hyaluronsäure auch Brüst vergrößern. Doch bei dieser Methode muss man nach 3 oder 4 Jahren nachspritzen. Zu diesem Thema gibt es einen interessanten Beitrag bei http://www.mkfaesthetik.de

Beim Unterspritzn hält es 8-12 Monate. Es kann in den ersten Tagen zu leichten Schwellungen und Rötungen kommen. Sonst ist es gut verträglich, es kommt schließlich auch von Haus aus im Körper vor.

Was möchtest Du wissen?