Wie lange dauert es, die Rückerstattung zu erhalten von der Krankenkasse bei einer kieferorthopädischen Behandlung?

2 Antworten

Du musst vorher den Heil- und Kostenplan bei der KK einreichen, dann weisst Du schon mal, wie viel sie erstatten. Und dauern tut es so lange, wie die Banken eben brauchen plus Postweg. Ich schätze mal, maximal eine Woche.

Du weisst aber schon, dass die KK nicht alles bezahlt?

Wieso zahlen die nicht alles? 

Habe alles eingereicht rechnungen und letzten beleg kieferarzt

@philtin

Ich werde Dir hier jetzt nicht die KK-Verordnung erklären. Nur so viel (oder wenig): Falls Du die letzten sieben Jahre nicht regelmässig alle sechs Monate beim Zahnarzt warst, zahlen sie MAXIMAL 60%.

Am besten rufst Du Deine KK mal an und fragst die selber.

@Bambi1964

Danke aber es geht nicht um mich mein sohn ist 16 und da übernehmen sie meines Wissens alles

.. wie bei den anderen Rechnungen doch auch, zwischen einer Woche und 6 Monaten, so jedenfalls meine Erlebnisse.

Sechs Monate?!?!?! Das ist aber schon frech...

@Bambi1964

... Alltag, Beihilfestelle von dem Herrn mit der schwazen Null!

Was möchtest Du wissen?