Wie lange dauert die Reha bei einem Oberschenkelhalsbruch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

eine reha dauert normalerweise 3 wochen. es gibt aber ausnahmen da werden mehr bezahlt. erkundige dich mal bei der kasse :-)

Das kommt mir jetzt aber kurz vor?

Ist eine Reha immer gleich lang egal welchen Grund sie hat? Kenne mich da überhaupt nicht aus.

@sanne172

Ja, es werden immer erst bloß 3 Wochen genehmigt, dann kann aber verlängert werden. Das ist fast immer der Fall, es sei denn der Patient will nicht.

@DaSu81

Danke schön

@sanne172

hängt von der willkühr der krankenkasse ab. normal werden wirklich nur 3 wochen bezahlt, wenn überhaupt :-(((((

@kikkerl

Na, da bin ich ja mal gespannt.

@sanne172

lass sie mit der reha anfangen und dann wird vor ort entschieden ob sie mehr braucht, hängt auch viel von den ärzten ab. drücke die daumen :-)))

@kikkerl

Danke dir! :-)

@sanne172

bitte sehr :-)))))

ca. 3 Wochen. Es kommt darauf an, wie fit Deine Mutter ist und mitmachen kann. Die Mutter meiner Freundin ist seit einem halben Jahr (nun nicht mehr Reha, sondern Seniorenheim)deswegen in Behandlung. Aber sie verweigert auch jegliche Mithilfe :-(

Meine Mutter ist 69 und noch ziemlich fit. :-)

@sanne172

Die Mutter meiner Freundin ist 68. Ich drücke Euch mal die Daumen, dass es schnell wieder wird.

@Simone01

Das ist lieb.

Meine Mama ist zäh!! :-D

bei meiner Mutter waren es 6 Wochen in der Rehaklinik und anschließend noch mal 2 Monate 1x die Woche Krankengymnastik

Was möchtest Du wissen?