Wie lange braucht man für einen Spagat, wenn man sich täglich dehnt ?

5 Antworten

Da hier recht unterschiedliche Antworten sind:

Es kommt ja erstmal drauf an wie weit du schon runter kommst. Ich bin auch ein gelenkiger Mensch und habe innerhalb von 2 Monaten einen spagat rechts gelernt. Muss allerdings sagen dass ich schon immer Ballett getanzt habe. Bis ich 14 war nur als Hobby 1 Stunde einmal die Woche, mittlerweile trainiere ich 4-5 Mal die woche immer so 2 - 4,5 Stunden. Ich musste schnell einen Spagat lernen um überhaupt irgendwie mithalten zu können an der neuen (wesentlich professionelleren) Ballettschule. Danach war der Spagat mit links in 2-3 Wochen auch geschafft und der seitliche Spagat, heißt Männerspagat, weil Frauen und Männer verschiedene Hüften haben. Durch das halbrunde größere Becken ist es für Frauen schwerer diesen zu erlernen. Es kommt also auf dein Knochenbau an wie schnell du diesen erlernen kannst.

Hoffe ich habe dir helfen können. :)

Wenn du zu den Gelwnkigen Personen gehörst kannst du einen Spagat in ein bis zwei Wochen. Gehörst du zum Durchschnitt dauert das ev. drei bis Sechs bzw. Acht Wochen.
Bist du aber eine dieser Personen mit verkürzten sehnen oder mit einfach genetisch bedingter Ungelenkigkeit kann es sein das du bis zu einem Jahr brauchst oder es nie Lernst.

Aber ich denke mit einem Monat ist man ganz Realistisch dabei.

Ich weiss nicht ich habe dafür eine Woche gebraucht 

Max 4 Monate

10-40 Tage

Was möchtest Du wissen?