Wie lange bleiben Inhaltsstoffe einer Vollnarkose im Körper?

5 Antworten

Sie können bis zu einem halben Jahr im Körper bleiben, hat mir mal ein Arzt gesagt.

Je nach verwendetet Narkosemittel zwischen einigen Tagen und mehreren Monaten! ...

Off Topic - Mich würde ja mal interessieren, warum mir dies Frage heute am 19.7.2013 als "Neue Frage" präsentiert wird.

Saure-Gurken-Zeit?

Fragesteller hofft auf weitere antworten oder ?

eher warum es nur 4 antworten aber fast 70 Frage "likes" gibt

@kurax

Nach knapp 6 Jahren?

Weil genau diese Frage vom Fragesteller noch einmal gestellt wurde. Geh oben auf den blauen Pfeil, da stehts.

@RosannaLena

Nach knapp 6 Jahren? Und die letzte "reguläre" Frage von 2009?

Ich tippe eher auf Systemfehler.

@railan

Vielleicht war er jetzt wieder im Krankenhaus, hat wieder eine Narkose bekommen und fragt halt wieder nach. Ansonsten beim Support nachfragen, ob es sich um einen Symstemfehler handelt.

Die Wirkstoffe lagern sich im Bindegewebe ein. U.U. bleiben sie dort, ohne dass sie jemals das Bindegewebe "verlassen"

Das kommt ganz auf die Narkosemittel (meist bekommt man verschiedene gleichzeitig) und deinem Körper an. Es gibt Mittel, die noch nach Tagen nachweisbar sind. Sie lagern sich in den Fettzellen ein. Ein dickerer Mensch schwämmt seine Fettzellen besser aus und darum sind die Mittel bei ihm meist schneller wieder aus dem Körper raus.

ich hab die Narkose am dienstag bekommen aber fühl mich manchmal immer noch voll schlappi

@Jupheidi

Je nach dem, was du für einen Eingriff hattest, belastet es den Körper noch zusätzlich. Gönn ihm Ruhe. Und wenn es dir ganz komisch wird, frag besser deinen Doc.

Was möchtest Du wissen?