Wie kriege ich dünne Beine in 1ner Woche?

5 Antworten

In einer woche besimmt nicht und man kann nicht geziehlt abnehmen am besten du fängst an mit tanzen oder so an dass macht echt spaß und einen guten körper ;D

Also in einer Woche ist da leider nix zu machen. Außerdem spielt auch die Genetik eine Rolle. Eine ehemalige Freundin von mir welche jetzt magersüchtig ist und 43kg bei. 1.60m wiegt hat zwar eine Wespentaille und ist vom Oberkörer her total knochig, fragile und dünn, hat aber trd verhältnismäßig dicke Oberschenkel......daran wird sie nicht ändern können, egal wie weit sie sich noch runterhungert.......ich selber wiege bspw. auch nur 44kg bei 1.69m, hab beine wie ein Storch, dafür aber trd breite Hüften.....auch daran wird sie nie etwas ändern! :)

Du kannst natürlich versuchen deine Beine mit etwas Ausdauersport zu formen, so wird alles straff und es entstehen keine sichtbaren Muskeln :) .....ob das jetzt einen großen Unterschied macht wenn du eh schon schlank bist kann ich so nur vage beurteilen! ;)

Trd viel Erfolg! <3

Mehr Sport! Wie Fahrradfahren, Joggen, Schwimmen und so. Aber nur wenn es dir Spaß macht, klar! Und ob das dann in einer Woche alles dünn ist ...??? Ach und gesund ernähren solltest du dich trotzdem!

Lg Sara

dünne beine in einer Woche.... NIE UND NIMMER!!! das kannst du vergessen, du siehst vllt kleine Veränderungen. aber bis du straffe und dünne beine hast , kann das bis zu 1 jahr dauern.... hetzt dich nicht !!! warum muss das denn so schnell gehen? aber streng deine beine nicht ZU SEHR an, sonst bekommst du noch eine Zerrung! :D

In einer Woche wird das ganz sicher nichts.. Du kannst aber Übungen machen die die Haut nach paar Wochen strafft.. Gib mal sowas bei Google ein oder bei Youtube.. Hier sind paar Sachen die helfen

Was möchtest Du wissen?