Wie kann man weniger nervig werden?

5 Antworten

Also ich find Leute nervig, die Nerven aber das nicht merken. Also die, die viel zu anghänglich sind oder immer blöde Sprüche bringen und das selber gar nicht einsehen. Ich hatte mal ein Klassenkamerad, der ist mir und meinen Freunden so auf die Nerven gegangen (hat uns gepickst, blöde Sprüche gemacht und war total anhänglich) und als wir es ihn mehrmals gesagt haben, hat er es nicht mal eingesehen. Das ist nervig. Aber wenn dich eine Person nervig findet, dann würde ich einfach Kontakt abbrechen oder mal auf dich selbst achten. Denk doch einfach drüber nach, ob du dich in einer bestimmten Situation selber nervig finden würdest und versuch es dann zu vermeiden.

Unpünktlichkeit, Ins Wort fallen, beim normalen Gespräch extrem laut reden, ständig dumme Sprüche bringen, schlechte Witze erzählen, unpassende Kommentare lassen...
Die Liste könnte unendlich sein.
Was einem genau stört, hängt halt von der Person ab.

Frag sie, was ihr genau an dich nervt. Allerdings würde ich mich nicht für eine Person verändern, die ich selber nicht mal mag :p.

Wenn ich mir die anderen Fragen so ansehe, gibt es eine zentrale Eigenschaft, die alles erklärt:

  • die eigenen Probleme immer nur mit anderen besprechen, nie mit sich selbst. Das gibt den anderen die Gewissheit, dass ihre Ratschläge nicht helfen werden.

Wenn jemand sagt das ich nerve, obwohl ich nicht nerve. Dann fang ich an zu Nerven

L O G I C

Was möchtest Du wissen?