Wie kann man seine Haut reiner machen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fettarme Creme gegen pickel

Hey,

Das klingt stark nach Akne. Wenn Hausmittel nich helfen, am besten in die Apotheke gehen und beraten lassen, die meisten Artikel aus der Drogerie schädigen nur die Haut anstatt dass sie helfen. Auch auf gar keinen Fall peelings anwenden - Stichwort Schmierinfektion.

auch wichtig UVA Blocker (Sonnenschutz) und Moisturizer (Feuchtigkeitscreme), wenn’s ganz schlimm ist am besten auch mal einen Hautarzt drübergucken lassen

LG

Kaltgepresstest rizinusöl! Ich habe neurodermitis, meine Haut war absolut schrecklich gerade im Gesicht durch das tragen das Maske. Ich habe jeden Abend nach dem waschen rizinusöl auf die betroffenen Stellen einmassiert und man konnte schon nach wenigen Anwendungen eine deutliche Verbesserung sehen! Schöner nebeneffekt: etwas von dem Öl auf die Wimpern auftragen und sie wachsen viel gesünder !

Reinige deine Haut jeden Abend mit Waschgel. Nimm am besten aber keins aus der Drogerie, sondern eher aus der Apotheke. Lass dich da mal richtig beraten.

Trink viel und mach Sport.

Fass dir am besten nicht so oft ins Gesicht. Mit Masken ist das jetzt eben blöd.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kannst du ein Foto einstellen? Du musst nicht komplett sichtbar sein, nur damit man das betroffene Hautareal sehen kann. Lg

Was möchtest Du wissen?