Wie kann man in der Eingabekonsole navigieren, so dass man eine Ansicht wie auf dem Screenshot erhält?

 - (Windows, Java, Programmierung)

3 Antworten

Das, was in diesem Screenshot gemacht wird ist völlig unabhängig davon, in welchem Ordner du gerade bist. Hier wird nur das MySQL-Kommandozeilentool gestartet.

MySQL legt die Datenbankdateien in einem Verzeichnis ab, das in seiner Konfiguration steht. Erzeuge also von der existierenden Datenbank ein Script und führe dieses dann aus. Dann werden die Datenbanken auch richtig angelegt.

MySQL auf Debian installieren hat mich stark traumatisiert

@Tyldu

Warum? Habe das unter Raspbian gemacht und es dauerte keine 3 Minuten.

@ohwehohach

Ich habs ehrlich gesagt schon wieder verdrängt, aber hing glaub ich mit der Authentifizierungsmethode zusammen. Und irgendwas mit den Packages hat auch nicht gestimmt, obwohl ich alles strikt nach Anleitung auf der Seite von MySQL gemacht hab. Und dann gings am ende nicht und das wieder sauber vom System runter zu bekommen hab ich auch nich hinbekommen was dazu führte, dass ich ungefähr 10 mal mein System neu aufsetzen musste xD Bin allerdings, jedenfalls zu dem Zeitpunkt, nicht sonderlich versiert gewesen was Linux angeht.

ich habe keine Ahnung wie man von einer existierenden DB ein Script erzeugt und ausführt

@Bogeyman10

Naja, wie hattest Du denn dann geplant, "eine DB zu installieren"? Ich dachte, Du hast MySQL installiert und willst jetzt eine Datenbank anlegen? Oder geht es Dir darum, MySQL überhaupt erst zu installieren?

Dann folge folgender Anleitung:

https://wiki.ubuntuusers.de/MariaDB/

@ohwehohach

eine DB habe ich einerseits mittels SQL Server Management Studio angelegt und wollte jetzt noch eine mittels der Eingabeaufforderung anlegen.

@Bogeyman10

Hä? SSMS funktioniert nur mit Microsoft SQL Server. Nicht mit MySQL. Dein Screenshot zeigt aber eine Linux Console mit gestarteten MySQL Client.

@ohwehohach

Der Screenshot ist aus einem Youtube Video.

@Bogeyman10

Das ist eine schöne Information, sagt aber leider nichts zur Lösung der Frage aus, warum Du MySQL mit SQL-Server vergleichst. Es gibt auch für SQL Server ein Konsolentool namens sqlcmd.exe, aber wie gesagt: SQL Server <> MySQL. Was soll es denn nun sein?

meinst du, das du de application überall starten kannst, also errgal ob du im folder /var/logs oder /home/werauchimmer/.config

bist?

Das geht dann imd em du die binary in den /usr/bin legst/kopierst.... was aber unschön ist...

du kannst auch die PATH umgebungsvari. anpassen:

set PATH=/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/usr/games:/dein/neuer/path
export PART

Das ist eine Linux-Konsole. Da du Windows als Tag hast: Installier dir das WSL ...

Was möchtest Du wissen?