Wie kann man Farbenblindheit heilen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Inzwischen" ist gut. Farbenblindheit kann verschiedene Ursachen haben. Wenn die verantwortlichen Rezeptoren aufgrund genetischer Fehler nicht richtig funktionieren oder gar fehlen, hilft auch keine Pille.

Für die irreversible angeborene Störung der Netzhaut ist eine Therapie derzeit nicht möglich.

http://de.wikipedia.org/wiki/Farbenblindheit#Therapie

Nein. Nicht heilbar, aber auch nicht dramatisch. Er darf nicht als Busfahrer oder ähnliches arbeiten, es gibt aber viele andere schöne Berufe.

"Farbenblind" oder nur das "klassische" "Rot-grün-blind"? Komplett Farbenblind kann ich mir nicht vorstellen und "rot-grün-blind" ist kein großes Ding, das heißt ja nicht, dass er GAR KEINE Farben erkennen kann. "Heilbar" ist sowas jedenfalls nicht, ist genetisch bedingt und erblich.

Übrigens: WENN es heilbar WÄRE, glaubst Du nicht, dass Dein Freund da dann schon selbst mal "aktiv" geworden wäre?

Nö!

Wenn du möchtest dass er sich farblich passender anzieht, solltest du ein Auge auf ihn haben:) Im Berufsverkehr und so...da wird er sich sicher schon selber gut auskennen.

Man kann z.B. die Kleidung im Kleiderschrank farblich passend einsortieren...dann kann er sich selber helfen.

Was möchtest Du wissen?