Wie kann man eine Sicht-Ziegelmauer behandeln, um Sie evtl. abwischen zu können?

 - (Schutz, heimwerken, Ziegelwand)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Indem du die Wand hydrophobierst (wasserabweisend machen). Dieses Verfahren wird bei Fassaden im Außenbereich angewendet, um die Fassade wasserabweisend zu machen, wenn Feuchtigkeit durchdringt. Dabei werden Steine und Fugen mit Hydrophobierung eingestrichen oder besprüht. Faustregel: Je mehr die Hydrophobierung stinkt, desto besser ist sie.

Aber bitte nicht im Baumarkt kaufen, sondern Fachhändler suchen oder Fachfirma bitten, etwas zu verkaufen. Hier eine Fachfirma: www.bauws.de

Acrylglas, davor gedübelt, ist wohl das einfachste. Wenn Du die Mauer mit irgendetwas streichst, sieht sie behandelt aus und es ist gerade bei unebenen und staubigen Untergründen wie Ziegeln schwierig, das glatt und optisch schick zu bekommen.

Wie bereits beschrieben: Produkte gibt es z. B. von Südwest WiKuLack. DH

Was möchtest Du wissen?