Wie kann man die Zeit im Internet reduzieren?

5 Antworten

wie wäre es wenn du dir kleine tägliche ziele setzt die du machen musst bevor du ans internet darfst, und dann mit timer nur bestimmte minutenanzahl und wenn du das geschafft hast einzuhalten belohne dich selbst mit irgendwas was dir gefällt..

frag leute in deinem umfeld ob ihr mal zusammen was draußen macht oder ins schwimmand (hallenbad) geht oderso lasertag spielt etc

evtl kann das helfen, wenn es jedoch wie eine sucht ist von der du nicht weg kommst, such dir professionelle hilfe, man kann von fast allem süchig werden, man muss die hilfe aber selbst wollen um das es was bringt, es gibt anonyme hotlines etc die bei sowas auch helfen können wenn es dir unangenehm ist

Einfach etwas unternehmen. Sport, neue Hobbys finden, mit Freunden was unternehmen oder, oder.

lg

lernen über große komplizierte themen wie
Transgender,Autismus(Um es anders zu verwenden,kann sehr interessant ist aber bei jeden verschieden)

JA.. tust du :D Du kannst was neues Lernen tue ich zumindest immer.. (Auch wenn ich immer online bin ich habe den Tab offen :D)

Es gibt da was dass hheißt schlaf, jedoch soll das gefährlich sein weil man in einen Tod ähnichen zustand verfällt, in dessen Zeit die Wahrnehmung stark eingeschränkt ist

Was möchtest Du wissen?