Wie kann man beim Einkaufen Geld sparen?

5 Antworten

Ganz wichtig - vor dem Einkaufen genug essen, niemals hungrig einkaufen! Um so voller der Magen ist, um so weniger Unnötiges kauft man. Außerdem mache ich mir immer einen ausführlichen Einkaufszettel, den ich einfach abarbeite.
Liebe Grüße
~brkn

Alle 7 Jahre kommt die Veränderung!

Durch das Ausgabenbuch-Besorgernavi hat sich mein Einkaufsverhalten positiv verändert. Ich habe am Monatsende noch einen Grünen Schein in meiner Tasche und das schon seit mehreren Monaten...ein schleichender Prozess

Warum eigentlich noch in den Supermarkt gehen. Viele Läden liefern mittlerweile nach Hause, wenn man online bestellt. Ich spare echt viel Geld bei den Casjnack-Anbietern, wie http://bar-sparen.de

Sonst würde ich mal bei Facebook und Co. nach Couponing oder Coupons schauen. Vor allem Läden wie Penny haben da manchmal gute Angebote (Milka für 50% etc.).

Ein Einkaufszettel ist da wirklich eine gute Alternative für den Anfang.

Hallo Bernd999 :-) Ich gehe nicht mehr 3 X die Woche einkaufen und vor allem, ich checke vorher wo die Sonderangebote zu kaufen sind. Das macht Sinn, ist manchmal viel billiger. Dafür nutze ich die siete www.superpreis.de: Da kriegt man Pro Woche über 500 neue Sonderangebote von Lidl, Penny, Rewe, Edeka, Plus, Kaisers, Tengelmann, Kaufland, Marktkauf, Netto... Es ist einfach super praktisch! Man kann auch Favoriten auswählen um man erhält dann automatisch eine Email, sobald, dass das Produkte im Sonderangebot ist. Und man kann auch Produkte auf einen Einkaufzettel notieren und den Zettel drücken! Super schnell, super einfach und es wirkt… ich spare auf jedenfalls Geld damit!

Was möchtest Du wissen?