Wie kann ich shisha rauchen, ohne das mir schlecht/schwindelig wird?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liegt am Nikotin und Kohlenmonoxid. Deine Zellen sind Sauerstoffunterversorgt, erstes Anzeichen sind Kopfschmerzen. Mach das Fenster auf und mach eine Kurze Pause, lüfte beim rauchen DURCHGEHEND den Raum für den nötigen Sauerstoff. 

Du entwickelst mit der Zeit eine Nikotintoleranz, je mehr du rauchst. Dh. Dass du langsamer Schwindel und das Benommenheitsgefühl bekommst. Bei dem Kohlenmonoxid ist das nicht so, also wie oben Sauerstoff.

Wenn dir schlecht wird- lass es! Das hat schon seinen Grund

Lass es ist ganz einfach

Was möchtest Du wissen?