wie kann ich meinen schwarm zeigen, dass sein Verhalten mich verletzt?

5 Antworten

Ich an deiner Stelle hätte ihn ganz einfach ignoriert... Er hat eine eindeutig gestörte Verhaltensweise. Beachte ihn nicht und distanzier Dich am besten von ihn. Vermeide auch jeglichen Kontakt, denn mit solchen Leuten will keiner was zu tun haben.

Lg,

Jakotsu

Das zeigst du ihm am besten gar nicht. Er ist noch so unreif, dass er es nicht versteht und dich mit solchen Sachen sogar treffen WILL. Zeigst du also, dass es dich verletzt, dann ist das für ihn noch mehr ein Grund, so weiterzumachen.

Als Schwarm solltest du ihn abschreiben, er ist viel zu unreif für dich. Oder warte, bis er etwas älter und reifer ist. Z.Z. ist er einfach ein kleiner Junge. Hör also einfach nicht hin. Dann hört das auch nach einiger Zeit am schnellsten auf.

NEIN - zeig ihm das nicht. Sei es, aber zeig es IHM nicht. Zeig es dort, wo man dich respektiert und achtet. Er hat nur eins verdient: Deine kalte Schulter.

... oder die geballte Faust auf der Nase, aber nichtmal das ist er wert ....

Gruß S.


nichts, ignoriere den A.... einfach, das ist das beste was du tun kannst!

Ignoriere diesen Milchbubi, der hat deine Aufmerksamkeit doch gar nicht verdient!

Was möchtest Du wissen?