Wie kann ich Herpes Bläschen dezent und hygienisch abdecken?

5 Antworten

Compeed kann ich sehr empfehlen! Vor allem beschleunigen sie die Heilung, funktioniert nach dem Prinzip der feuchten Wundheilung. Wichtig: Sekret nicht verteilen, Hände waschen und nie am Herpes rumdrücken!

Versuche mal das Silicea- HAutgel, das ist sehr gut verträglich, trocknet die Haut drumherum nicht aus und lässt die Herpesbläschen schnell abheilen.

Da helfen nur Patches aus der Apotheke. Alle anderen kosmetischen Methoden können die Entzündungen verschlimmern. Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir die Patches von Compeed empfehlen. Sie bieten eine wirklich gute optische Abdeckung.

Ob es tatsächlich hilft, weiß ich nicht. Sollte ich so was mal haben, nehme ich über Nacht Zinksalbe. Bei mir wirkt sie.

ZAHNPASTA wenn die Bläschen noch im Anfangsstadium sind, gleich rauf damit. Dann wird das Herpes nicht schlimm und ist auch schneller wieder weg.Zahnpasta trocknet nämlich aus.Danach aber mit Creme die Sache beenden, sonst bleibts vielleicht ne Narbe(man kratzt ja da doch öfter mal) Ich habs gerade durch-ich war mir auch nicht sicher ob ichs mache-aber ich bin positiv überrascht.

Was möchtest Du wissen?