Wie kann ich ein Baby auf dem Rücksitz beobachten?

9 Antworten

Habe bei Toys einen kleinen runden Extraspiegel mit Saugnapf zum Befestigen neben dem Innenspiegel gekauft, den ich genau ausrichten kann; kostete ca. 6 Euro vor 6 Jahren.

Hallo ! Die Antworten sind bisher am Thema vorbeigegangen, da ihr mit dem 2.Spiegel an der Windschutzscheibe nur Kinder beobachten könnt, die vorwärts mitfahren. BieneSumsi braucht jedoch einen Spiegel, der hinten (!) angebracht wird ! Eine gute und ich denke sichere Lösung ist der Babyschalenspiegel. Schaut mal auf deren Homepage (http://www.babyschalenspiegel.de), die haben sogar ein Sicherheitssiegel aus der Schweiz ! Wir sind damit gut gefahren (und abgelenkt hat er auch nicht).

DH

Da gibt es inzwischen mehrere Hersteller. Schön sind auch Spiegel, die in ein Plüschtier eingebettet sind.

Mache es wie im Fahrschulauto. Montiere Dir einen zweiten Rückspiegel (eventuell mit Saugnapf) und richte ihn entsprechend aus.

genau

Nun, Du sollst Dich auch auf den Verkehr konzentrieren und nicht das Baby beobachten.

Ich weiß, aber es ist wirklich gefährlich. Es ist besser für alle Beteiligten, wenn Du öfter anhältst und DANN nachschaust.

ich habe meine kinder nicht hinter meinen sitz, sondern hinter dem beifahrersitz festgemacht. so hatte ich während einer fahrt im rückspiegel den besseren überblick. versuchs mal!

Was möchtest Du wissen?