wie kann ich am besten wach werden? kaltes wasser über gesicht gleich herzinfarkt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kälte kann sich auf das Herz äußerst negativ auswirken und im Extremfall zu einem Herzinfarkt bis hin zum plötzlichen Herztod führen. Damit das aber passiert muss man schon irgendwie herzmässig erkrankt sein!!!!

Du bist noch jung und gesund, da ist ein Herzinfarkt nicht zu erwarten.....nur eventuell ein Schock- und Schreckenszustand!!!

Danke! Morgen gebe ich dir ein stern!!!! :)

Sie wird ja nicht in eiskaltes Wasser geworfen....

Vielen Dank fürs goldene Sternchen!

Medizinisch gesehen KANN man einen Infarkt bekommen, wenn man erschreckt, ja... aber das ist extreeeeeeeeeemst unwahrscheinlich und verdammt selten (kam aber schon vor) :-D Wie das genau funktioniert? Dein Herz bleibt stehen oder es krampft. Kannst auch mal das hier durchlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Herzinfarkt

Ein kalter Waschlappen tuts auch. Durch den Kältereiz wird der Kreislauf in Schwung gebracht.

Ich denke nicht, dass du einen Herzinfarkt bekommst! Um auf JEDEN FALL aufzustehen, kannst du dir z.B. einen Wecker stellen und ihn in ein Regal oder auf den Schreibtisch stellen. Dann MUSST du aufstehen um ihn auszumachen! Außerdem erschreckt man sich durch so ein lautes Weckergeräusch auch ein bisschen! Du kannst dir ja danach noch kaltes Wasser ins Gesicht spritzen! Hoffe ich konnte helfen!

Eine Ohrfeige sollte reichen. Da wird dann auch das Bettzeug nicht nass.

Gibt es keine schmerzlose weise? :)

@smileyFace2000

Auch wenn das beanstandet wurde, bleibe ich dabei, was ich über den Sinngehalt dieser Frage denke. Natürlich gibts schmerzlose Alternativen. Das zu erfragen grenzt an Trolligkeit.

Was möchtest Du wissen?