Wie kann ich abnehmen wenn ich mit 12 zu dick bin?

5 Antworten

Weniger essen, keine Süßigkeiten, keine Obstsäfte, keine Cola, nur Mineralwasser trinken. Und nicht nur in einem Monat, sondern für immer. Sonst bist Du sofort wieder dick.

unverantwortlich - "weniger essen" ?? möchten wir jetzt schon ein kind unter den grundumsatz schiessen damit der stoffwechsel schon vor der pubertät im eimer ist ? und es garantiert ein fetter erwachsener wird??

@ReaLee

77kg sind definitiv zu viel. Kinder mit solch einem Übergewicht werden bereits in Abnehmekuren aufgenommen, um ein vernünftiges Essen zu lernen. Ich habe nicht gesagt, daß sie eine Diät machen soll und Kalorien zählen, sondern daß sie die Dickmacher weglassen soll. Gemobbt zu werden ist auch nicht schön!

@Akka2323

stimmt - aber einfach so ins blaue son spruch ist da nicht das wahre -

ich kenn die leidensgeschichte die hier beschrieben wird aus eigener schmerzlicher erfahrung.

meine ist nicht gut ausgegangen - hab dann irgendwann aufgehört in der schule zu essen und kam mit fresswut nachhause - immer das falsche zuviel zur falschen zeit.

ende vom lied : 1. diät mit 16 - stoffwechsel endgültig abgeschossen - danach per jojo bis 115 kg - heute 44 vergangenes jahr dank ernährungsumstellung und sport 20 kg abgenommen ... cortison nehmen müssen 10 sind zurück ( aber ich werd die wieder los und ihre 20 freunde die noch weg müssen auch ! )

will sagen : nem kind dieses alters ist mit solchen aussagen nicht zu helfen - sry.

die Kur hingegen ist ein klasse gedanke!!!

Du solltes unter ärztlicher Anleitung abnehmen und nicht irgendwelche Diäten machen. Fast alle Krankenkassen bieten dabei Unterstützung an. Vor Ernährungsberatung bis zur Kur. Du brauchst sicher länger als einen Monat damit du nicht hinterher mehr wiegst als jetzt.

das wird nicht gehen in einem Monat viel abzunehmen.... und ich glaube nicht das es sinnvoll ist in einem Monat viel abzunehmen .1) ist das sehr schlecht für deine Gesundheit es ist besser langsam abzunehmen , weil dann es passieren kann das du einen jojo effekt bekommst , jojo effekt bedeutet das du ZB in einem Monat mit nicht viel essen viel Gewicht verlierst aber sobald du wieder normal isst dann gleich wieder alles zunimmst was du abgenommen hast wenn nicht mehr. Nimm am besten langsam ab viel Sport ,Wasser trinken und das Süße weglassen

Ich hab auch das Problem ich bin 12 Jahre alt und ich wiege 84 kg (1.60m) ich versuche zu schwimmen, aber, weil ich das noch nicht so lange mache habe ich noch nicht auf der Waage gemerkt

Schwimmen nützt nichts, weil der Körper auskühlt, hat man hinterher noch mehr Hunger und nimmt eher zu. Sport allein läßt keine Pfunde purzeln, erhöht nur die körperliche Belastbarkeit und ist deshalb gesund. Aber nur, wenn man ins Schwitzen kommt, nicht so ein bißchen Gymnastik.

Hallo FilouBurger!

  1. Solltest du die Kur wirklich für Dich machen und nicht für die anderen.

  2. Mache keine "brutalen" Kuren oder Diäten, denn diese sorgen nur für den "Jo-Jo-Effekt". Das heißt, dass du zuerst abnimmst und sobald du wieder mehr isst, nimmst du ev. sogar doppelt so viel zu!

  3. mache mehr Sport, verzichte auf Süßgetränke, esse weniger Zucker und dafür Obst und Gemüse!

  4. Schau dir mal das Video in You Tube von nihan0311 "Wie ich 10 Kilo abgenommen hab/ ohne Diät" an!

Alles Gute Lg fruchtzwergiiii

Was möchtest Du wissen?