Wie kann ein Mann sich im Intimbereich rasieren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ähm Rasierschaum und Rasierer?

Panzerband ( oder auch seehr starkes tesaband ) drauf und überstehe es wie Ein man :D

Hallo Tom91,

ob du dich im Intimbereich rasierst oder nicht ist selbstverständlich deinem individuellem Geschmack überlassen :-) 

Solltest du dich dafür entschieden haben, bist du mittlerweile bestimmt ein Profi. Falls nicht, dann lassen wir dir gerne ein paar Tipps da - für den Fall, dass du es doch noch mal ausprobieren möchtest: 

Zunächst einmal sollte man längere Haare stutzen. Das klappt ganz gut mit einem Trimmer, z.B. dem Gillette FusionProGlide Styler. Für die sich anschließende eigentliche Rasur empfehlen wir den Gillette BODY. Auch wichtig ist in dieser besonderen Region immer eine frische Klinge zu verwenden. Zur Rasur streichst du die Haut vorab glatt und ziehst den Rasierer dann so flach wie möglich – aber ohne Druck – über die Haut. Kleine sanfte Bewegungen helfen „Unfälle“ zu vermeiden. Ebenso hilfreich ist, wenn du zwischen den Zügen die Klinge oft und gründlich abwäscht. Nach der Rasur freut sich die behandelte Region über Feuchtigkeit.

Schau dir auch gerne mal unser „How-to“-Video dazu an: https://www.youtube.com/watch?v=yjzDrM7wnhs

Viele Grüße & gutes Gelingen wünscht

Mit einem 4-Klingen-Nassrasierer mit Rasierschaum. Ganz wichtig: Nach der Intimrasur Hautpartien mit Penaten-Babypuder oder Bübchen-Babypuder behandeln. Mehrmals am Tag einpudern. Keine Salbe oder Cremes benutzen. Nach 2-3 Wochen sind auch die letzten roten Pickelchen verschwunden, garantiert. Rasiere mich schon jahrelang. Mittlerweile ohne jegliche Hautreizungen.

ich rasiere mich schon ca 20 Jahre und habe mit dem nassraßierer heute noch dippel, mit dem trockenrasierer nicht, aber das ist mir nicht glatt genug.........

...Nassrasierer mit wechselbarer Klinge kaufen, Haare vor der Rasur gut einfeuchten,hautfreundliche Enthaarungscreme auftragen, rasieren-fertig!

Was möchtest Du wissen?