Wie heißt dieser Pilz in einem Blumenkasten?

Hier der / die Pilz (e) - (Pilze, Zimmerpflanzen)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde sagen es ist tatsächlich ein pilz ;-)

ein sehr junger tintenschopfling könnte es sein, den kann am sogar essen. würde ich allerding nicht empfehlen ohne 100% sicher zu sein, was es für einer ist!

da du humus und moos in deinem blumenkasten hast, ware die pilzsporen aus "verarbeitungstechnischen" gründen wohl von anfang an mit dabei. oder du wohnst evtl am waldrand und einige pilzsporen haben es bis in den blumenkasten geschafft.

besser als schimmel(-pilz) ist das schon. und als schädlich würde ich es auf keinen fall betrachten. wenn du ihn allerdings los werden willst ist das nicht so einfach. der hauptteil des pilzes ist ja das myzel, welches sich wie feine wurzeln mittlerweile evtl schon durch den gesammteen blumenkasten zieht.

ich hoffe ich scheiß dir hier jetzt nicht allzuviel klug ;-)

Ok, dann warte ich mal ab und mache ein neues Bild. Was mich verwundert hat: Heute Morgen war es ca. 0,5 cm hoch und jetzt also früher Abend ist es 1,5 cm hoch. Das geht gut fix!

Nein, also wegbekommen möchte ich ihn nicht. Lieber kultivieren: Diese Pflanzkiste steht in einem Bad mit nur kleinem Fenster gen Osten, aber durch andere Gebäude abgeschirmt, sodass in der Kiste Pflanzen mit der Vorliebe für Feuchtigkeit und Schatten stehen: Farne, Efeu, Moos usw Wenn der Pilz da noch hinzukommen würde, das wäre klasse.

Dann könnte es schon ein Tintling sein. Sicherlich ist er morgen richtig schön groß! Die Idee mit dem kultivieren finde ich richtig schön!

Spargelpilz, Porzellantintling,Tintenpilz ?

Ja da hast du recht, besser wie Schimmer ist er allemal. Leider ist er noch etwas klein und seine Unterseite würde mehr Aufschluss über seine Art geben. Warte einfach noch ab, er wird sicherlich sich noch öffnen und dann poste noch mal ein Bild. Ein Tintling wie pepinillo meint ist zwar möglich, aber ein Schopftintling ist es keinesfalls, der braune Schopf fehlt!

[Link vom Support entfernt wegen Eigenwerbung]

Was möchtest Du wissen?