Wie gut wirkt Phosphalugel?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stimme der 1. Antwort zu: häufiges Sodbrennen gehört in die Hand des Arztes. Allerdings kann ich dir zu den 2 Wirkstoffen folgendes erklären: Talcid bindet überschüssige Magensäure, indem sie es in den "gitterförmig gebauten" Wirkstoff einlagert. Phosphalogel enthält Aluminiumphosphat und puffert überschüssige Magensäure ab (chem. Reaktion). Welches von beiden effektiver ist, vermag ich nicht zu sagen. Beide sind aber nur für den Gebrauch bei gelegentlichem Sodbrennen indiziert. Bei häufigem Sodbrennen kommen in der Medizin sogenannte H2-Blocker zum Einsatz, die aber vom Arzt verordnet werden müssen. Sodbrennen muss unbedingt vom Arzt abgeklärt werden. Es kann - nicht richtig therapiert - sogar zum Eindringen der Magensäure in die Atemwege führen (Reflux) und nach einiger Zeit z.B. Asthma verursachen. Manchmal kann Sodbrennen auch eine Ursache für andere Magen-Darm-Erkrankungen sein. Also nichts wie hin zum Arzt, und zwar zum Internisten.

Ja, du solltest wirklich zum Arzt gehen. Und bis dahin auf deine Ernährung achten. Nichts Scharfes, nichts Saures (Tomatensoße z.B. auch nicht oder Säfte), kein Koffein, nicht rauchen/Alkohol trinken, fett- und zuckerarme Speisen bevorzugen. Kamillentee zwischendurch hilft ein wenig.

Moin, da finde ich ganz andere Infos dazu: Der in Phosphalugel® enthaltene Wirkstoff Aluminiumphosphat puffert überschüssige Magensäure ab. Das normale Säuremilieu des Magens bleibt somit unter Phosphalugel® erhalten. Phosphalugel® vermag aufgrund seiner Beschaffenheit die Magen-Schleimhaut mit einem Schutzfilm zu bedecken. Dieser Schutzfilm ermöglicht die Heilung der gereizten oder entzündeten Schleimhaut und hält äußere Schädigungen von ihr fern. Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Über die eigentliche Wirkung wirst du so viele Antworten bekommen wie du Fragen stellst, das ist bei Arzneien so. Bei einem wirkts, beim andern nicht. Gruss Mike

Bei häufigem Sodbrennen bitte unbedingt zum Arzt.Kann schlimme Folgen haben.(Verätzung der Speiseröhre oder gar Krebs) Für Zwischendurch mal,Riopan Gel Beutel,Maaloxan Gel Beutel

Was möchtest Du wissen?