Wie groß sollte ein Vogelkäfig sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Mindestmaß für Wellensittiche beträgt 1,0 x 0,5 x 0,5m pro Pärchen bei ganztägigem Freiflug.

Der Gitterabstand darf nicht größer als 1,2cm betragen, die Farbe der Gitterstäbe sollte nicht weiß sein oder reflektieren.

Ein solches Mindestmaß, wie von FeyCore hier (in der hilfreichsten Antwort - lol) genannt gibt es in Deutschland nicht !!

Man sollte hier niemanden anlügen, wenn man (s)eine Frage beantwortet.

Richtig ist, daß der Gesetzgeber in Deutschland bewußt keine Mindestmaße für Wellensittichkäfige festgelegt hat.

Dies hat auch damit zu tun, daß der Wellensittich ein in Domestikation befindlicher Vogel ist und die Käfiggröße bei ausgiebigem Zimmerflug nachrangig wird.

Nach dem wohl strengsten europäischen Tierschutzgesetz wären für 4 Wellensittiche ohne Freiflug die Maße: 60 cm x 40 cm x 50 cm (LxTxH) ausreichend.

Tierschutz macht man nicht mit frei erfundenen Lügen - sondern mit Fach- und Sachverstand und darauf begründeter Urteilsfähigkeit !!

Mit besten Grüßen

gregor443


hallo, habe einen papageikäfig..mochte mir einen wellensittich kaufen..wäre es denn sinnvoll und nicht so dramatisch, wisst ihr es??? für eine schnelle antwort unter fenerligenc-66@hotmail.de bin ich sehr dankbar.. vielen dank

ein käfig kann eigentlich nie groß genug sein. du hälst schließlich diese vögel in gefangenschaft.

ein grösserer ist immer besser,wenn die vögel frei fliegen können und nichtden ganzen tag panisch flattern und rumschreien dann hat man entspannte tiere und demzufolge auch die passende käfiggröse

Was möchtest Du wissen?