Wie glätte ich beulen aus dem Teppichboden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, vielleicht Zimmer noch mal ausräumen,und an den Seiten noch etwas abschneiden,damit der teppich mehr platz hat.Bei mir war das im Gästezimmer so,hatte zu wenig abgeschnitten und immer wenn die Luftfeuchtigkeit hoch war ,waren die Beulen da. LG Zwerglein

vielen dank fürs Sternchen. Sind den die Beulen nun weg? LG Zwerglein

Das liegt zumeist daran das der Teppich noch nen Schaumrücken hat. Dieser wird heute kaum noch hergestellt. Vom Prinzip ist der Rücken nicht schlecht. Leider löst er sich mit der Zeit auf, duch UV-Strahlung, Sonne, Belastung... Wenn er dann zerbröselt ist hat der Teppichflor keine Halt mehr auf dem Unterboden und auch nicht zueinander, er "leiert aus". Leider kann man da dann nix mehr machen.. Schau einfach mal an ner Ecke ob du den Boden hochziehen kannst und siehst was er für nen Rücken hat. Ist es Schaumrücken???

Was möchtest Du wissen?