Wie gehe ich mit meiner Vorliebe um?

5 Antworten

Meine beste Freundin hat mich leider bereits für verrückt erklärt…

Da hat sie nicht mal Unrecht. Du solltest dir professionelle Hilfe suchen, deine „Vorliebe“ schadet anderen Menschen. Man pfuscht nicht mit anderer Leute Gesundheit herum.

Auch dein neuer Partner sollte sich Hilfe bei seinem Hausarzt suchen. Bei seiner Größe und dem aktuellen Gewicht spielt er bereits mit seinem Leben.

Du bist niemand Rechenschaft schuldig darüber worauf Du stehst und worauf nicht.

Du solltest Dich damit in professionelle Hände begeben. Feeding ist absolut nicht normal und man schadet Menschen damit sehr.

Mir würde die Person dahinter leid tun

Ich habe auch diesen fetish und meiner Frau das gebeichtet wir waren beide dünn wir haben dann angefangen dicker zu werden heute sind wir beide bei fast 100kg und wollen noch ein bisschen mehr und es reizt uns total unsere Essgewohnheiten färben auch schon auf unser kleine pummel Prinzessin ab, wenn du darüber möchtest schreib mir gerne 🙈

heute sind wir beide bei fast 100kg und wollen noch ein bisschen mehr und es reizt uns total 

Wenn ihr eure Gelenke und Organe langfristig belasten und irreparabel schädigen wollt, ist das euer Problem.

unsere Essgewohnheiten färben auch schon auf unser kleine pummel Prinzessin ab

Aber das geht gar nicht! Als Eltern hat man eine Fürsorgepflicht und das Kind so zu ernähren dass es fettleibig wird, hat nichts, aber auch gar nichts mit Fürsorge zu tun!

Ihr seid verantwortlich dafür dass euer Kind gesund ernährt wird, damit es sich gesund entwickeln kann. Also tut das gefällst auch!

Was möchtest Du wissen?