Wie gefährlich ist Kendo?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kendo ist wie alle fernöstlichen respektive besser gesagt wie eigentlich jede andere Kampfsportart und generell auch jede andere Sportart gleich welcher Art, vielleicht mit Ausnahme von Schach nicht mit einer 100 prozentigen Garantie für Unversehrtheit versehen. Dennoch aber ist das kein Grund für übermäßige Sorgen, die verantwortlichen Trainer sind auf jeden Fall darum bemüht das Verletzungsrisiko so gering wie möglich zu halten und etwas flapsig würde ich mal sagen, die Gefahr sich in der Küche weh zu tun ist wesentlich größer als es der Fall beim Kendo sein wird.

Danke fürs Sternchen.

Ich glaube Kendo ist sehr sicher und sehr darauf bedacht sich nicht zu verletzen. 'Spannend' allerdings ist es für mich nicht gerade.

Für mich viel zu ritualisiert, praxisfremd und zu spirituell

Ich mag lieber so etwas:

http://www.youtube.com/watch?v=sJ9oGHqjVPs

Ich an deiner Stelle würde einen Verein in der Umgebung suchen, da kannst du dich dann weiter informieren. So viele Kendokämpfer/-Vereine gibt's in Deutschland nicht ;)

Was möchtest Du wissen?