Wie entgifte / entschlacke ich meinen Körper? Wie kann ich meinen Organismus reinigen?

5 Antworten

Entschlackung
Mit Interesse habe ich den Beitrag hier gelesen und wollte nicht einen neuen aufmachen, da ich aktuell auch auf der Suche nach dem geeigneten Weg für eine Entschlackung bin. Vitalkost hat leider bei mir nicht so gut geholfen.

In den Suchmaschinen und Foren sieht man ja viele Produkte dafür. Hat denn jemand schon Erfahrungen mit den folgenden zwei Produkten gemacht? Basica (www.basica.de) , Detobrite ( Bodyvita.eu)

 

es liegt zwar schon einige jahre zurueck, aber trotzdem moechte ich tinimini recht geben, dass es im menschlichen organismuss schlacken gibt. wie sie schon erwaehnt hat, gicht. gicht ist eine reine schlackenkrankheit (ueberhoehte harnsaeure), genauso wie blasen-, gallen- und nierensteine, sowie verkalkungen, steifheit der gelenke, verknoecherungen, altersschwaeche und vorzeitige vergreisung. -newcomer- moechte ich sagen, dass die sauna ein mineralstoffraeuber ist, und nicht in der lage schlacken zu loesen oder auszuschwemmen, sondern dient der abhaertung fuer den wechsel zwischen warmen und bitterkalten temperaturen zu koditionieren. zur -urbanessa's- kalorienarmer ernaehrung noch, die kalorienangabe ist ein energiewert, der nicht angibt, wie dick wir werden, sondern wie viel energie das nahrungsmittel uns gibt

Ayurveda Reinigungskuren helfen, ebenso Yoga Kriyas. Für all das brauchst du Anleitung durch Experten. Fastenkuren sind auch geeignet, wenn du weißt, was du machst (am besten machst du mindestens die erste Fastenkur unter Anleitung).

Im menschlichen Körper gibt es keine "Schlacken". Das ist eine Erfindung der Kosmetik- und Reformhausindustrie, um noch mehr teure Cremes und sonstigen Kram zu verkaufen und leichtgläubigen Konsumenten noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Ernähre Dich ausgewogen und vollwertig, trinke ausreichend, und bewege Dich regelmäßig, damit erhältst Du Deinen Körper und seine Selbstreinigungsfunktionen intakt. Mehr brauchst Du nicht.

Im menschlichen Körper gibt es sehr wohl Schlacken die äußern sich durch Gicht, Ablagerungen an den Augen ,in den Gefäßen an den Gefäßwänden usw. Bringe deinen Körper in den Basischen Bereich 7-7,5 Ph.Esse viel reifes Obst und Gemüse ,fange Morgens schon an und esse ein Stück Wassermelone das bringt dich ein Stück näher in den Basischen Bereich .Besorge Dir Informationen über Basische Lebensmittel. Bücher gibt es auch. Dein Körper wird es dir Danken.

@tinimini

Das stimmt nicht, tinimini. Die Ablagerungen in den Gefäßen, die Du ansprichst, sind entweder Fett (und durch gesunde, ausgewogene, kalorienarme Ernährung in den Griff zu bekommen) oder Kalk. Aber "Schlacken" gibt es nicht im menschlichen Körper. Und Wassermelone ist kein sonderlich gesundes Obst - die enthält keine Vitamine, Mineralien oder Spurenelemente, sondern nur massenhaft Zucker. Und für die "Entgiftung" des Körpers sorgen (im gesunden Körper) Leber und Niere als organische Kläranklagen. Mehr braucht's nicht.

Günstig und risikolos ist das Entgiften mit den Produkten aus dem Tiefenmoor. Googl mal....moor-oase......Produkte reinigen, entspannen und entgiften Ihre Haut hochwirksam auf natürliche Art und Weise mit der Kraft des österreichischen Tiefenmoors.

Schädliche Inhaltsstoffe von Zigaretten?

Welche Inhaltsstoffe befinden sich in Zigaretten und wie wirken sie? Es ist klar, dass Zigaretten ungesund sind. Es muss jedoch festgehalten werden, dass nicht alle Inhaltsstoffe in Zigaretten sehr ungesund sind. Die schädlichsten Inhaltsstoffe haben jedoch eine sehr schädliche Wirkung auf den menschlichen Organismus.

In den Zigaretten ist enthalten Nikotin, welches auf die Nerven anregend wirkt und von manchen Menschen als Nervengift bezeichnet wird. Nikotin ist der Stoff, weshalb Zigaretten geraucht werden. Er ist vielleicht schädlich zu den Nerven, hat jedoch keinen negativen Einfluss auf die Zellen

Eine säure wie Ginkgolsäure Die Ginkgolsäure ist ebenfalls nicht so schädlich. Sie ist weiß und ist auch in gingkgo enthlaten. ein vergleichbarer Stoff ist auch in Zigaretten enthalten und sorgt dafür, dass man leichter verdauen kann und abnimmt. Genau wie bei Ginkgo kann Gingkgolsäure auch bei der Zigarette abführend wirken. Meiner Meinung nach ist die weiße säure nicht sehr schädlich und macht einen sogar schlank. Wenn man zuviel von ihr nimmt kann sie jedoch leicht zellschädigend sein.

Ein roter Stoff, der die Haut und die Organe weich werden lässt und sich schädlich anfüllt. Raucher, die Essen zubereiten, übertragen diesen Stoff auf das Essen undmachen vor allem weiches Gemüse noch weicher. Dieser Stoff fühlt sich sehr ungesund an und verändert den Geschmack vom Essen, wenn Raucher sich nicht gründlich die Hände vor dem Essen waschen. Welcher schädliche Stoff ist dies?

Blausäure ist enthalten, welche schädlich ist und die Zellen schädigen und das ERbgut verändern kann. Blausäure kommt auch in Aprikosenkernen vor und fühlt sich in etwa gleich schädlich an wie dieser rote Stoff, der Essen weich werden lässt. Ich weiß nicht ob Blausäure so schädlich ist wie dieser rote Stoff oder weniger schädlich.

Nitrosamie oder Nitrat. Die Nitrosamine fühlen sich sich für Raucher und passivraucher ähnlich an wie der Nitrat im Spinat. Nitrat ist schädlich, meiner Meinung jedoch nicht so schädlich wie die Blausäure und der rote Inhaltsstoff der Zigarette. Ich würde jedoch behaupten, dass der Nitrat in den Zigaretten schädlicher als der Nikotin und die Ginkgolsäure ist.

In der Zigarette sind noch weitere Inhlatsstoffe enthlalten, die für den Körper schädlich sind und auch einen schädlichen Einfluss auf das Essen und die Raumluft haben, in der sich raucher befinden , außer die Raucher entfernen diese Inhaltsstoffe, indem sie die Raumluft mit Suftkerzen, grünem Tee oder anderen gesunden Inhaltsstoffen reinigen. Meiner Meinung nach sind die Inhaltsstoffe in der Zigarette wie folgt anzusehen, vongesundheitlich unbedenklich bis äußerst gesundheitsschädigend:

Nikotin gingkolsäure oder vergleichbare weiße Substanz Nitrosamine Blausäure Roter Inhaltsstoff, der einen "weich" werden lässt weitere Inhaltsstoffe, die noch schädlicher als die oben genannten sind.

Was könnt ihr mir zu den Inhaltsstoffen sagen?

...zur Frage

Kann man dieses Nahrungsmittel bedenkenlos einnehmen?

Leber entgiften

Mariendistel, Artischocke & Löwenzahn

VitalLeben

360 Pulver-Kapseln a 350mg

Die Leber ist das wichtigste Entgiftungsorgan im Körper. Sie reinigt ununterbrochen das Blut, die Lymphe und den Körper von Stoffwechselrückständen, Schlacken und Umweltgiften. Allerdings kann die Leber ihre Funktionen nur dann vollständig erfüllen, wenn die Leberzellen und die Leberkanäle inklusive Gallengänge frei von Giftstoffen und Schlacken sind. Leberreinigende Vitalstoffe und Bitterstoffe unterstützen den Körper dabei. Sie haben umfassende Wirkungen auf die gesunden Leberfunktionen, regen die Leber zur Reinigung und Entschlackung an, unterstützen die Blutreinigungs- und Entgiftungsfunktionen der Leber, regen den durchspülenden Gallefluss an und tragen dazu bei, dass von der Leber aus dem Blut und der Lymphe gefilterte Giftstoffe schneller ausgeschieden werden. Zu den wichtigsten Reinigungskräutern für gesunde Leberfunktionen gehören Artischockenblätter, Löwenzahnblätter, Löwenzahnwurzeln und Mariendistel. Diese Leberkräuter dürfen bei keiner Leberreinigung fehlen. Sie enthalten Bitterstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, die die Leberzellen und Lebergänge entschlacken, die Lebertätigkeit und die Produktion von Gallenflüssigkeit anregen, die Regeneration und Neubildung von Leberzellen aktivieren, die Leberdurchblutung und die gesunden Leberwerte verbessern, die Leberzellen vor lebertoxischen Substanzen schützen, leberschädigende Schwermetalle neutralisieren und ausleiten und zur täglichen Erneuerung von Leberzellen und somit zur Regeneration des Organs beitragen. 

Inhaltsstoffe:

100% Natur pur: Ultrafein kalt vermahlene Mariendistelsamen (Carduus Marianus, Silymarin) Artischockenblätter (Cynara), Löwenzahnblätter, Löwenzahnwurzeln (Taraxacum). Keine Zusatzstoffe, keine Füllstoffe, keine Trennmittel, keine Bindemittel, keine Transfette. Ohne Geschmacks- und Konservierungsstoffe. Garantiert frei von Gluten, Zucker. Die Kapselhülle besteht aus reiner Gelatine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?