Wie bluten Haare nicht so aus?

4 Antworten

Da ich von Haus aus schon reichlich grau bin, färbe ich meine Haare regelmässig. Um das Ausbluten der Farbe zu verhindern, solltest Du das Farbshampoo so kühl wie irgend möglich auswaschen. Hilft jedenfalls bei mir immer.

Pflege mit Shampoo für gefärbte Haare, aber auch hier nie heiss ausspülen.

Danke! ;-) Ich werde das mal machen.

Nein ich denke das ist einfach so.

Habe das gleiche auch schon beobachtet, besonders schlimm war es bei mir immer wenn ich mir rote Strähnchen machen gelassen habe...das Rot ist förmlich raus gefallen.

Mein Friseur meint das gibt es bei manchen Menschen.

LG Wolpertinger

schade eigentlich...aber schön, dass ich nicht allein dastehe...gg

Benutze Shampoos und Pflegeprodukte für gefärbtes Haar. Damit dürfte es besser werden.

mach ich auch ...DH

Hallo Manu! Hoffe es geht dir gut. Die Shampoos etc. nehm ich schon...;-((

@Hummelchen28

und das ist immer noch so schlimm?

@Hummelchen28

Klar, danke :-) Hmmm dann weiß ich leider auch nichts. Oder du gehst mal von dem Schwarz weg, denn das wäscht sich allgemein schnell raus, genauso wie Rottöne.

@chinesign

Ja! Obwohl die Farbe an sich ja drinbleibt. Ist eben nur beim Waschen immer so eine Sauerei.

@manu1979

Will ja nicht blond sein...;-(

@Hummelchen28

@manu hast Du eine Tipp für mich wie ich mir selber meinen Pony nachscheiden kann???

@Wolpertinger

@wolpertinger; Heb die Haare nach oben und arbeite dich langsam vor, beim Kürzen. So ist der Pony gestuft und nicht so gerade. Aber lieber erst weniger schneiden und wenn nötig mehr. ein zu kurzer Pony sieht meistens blöde aus. @Hummelchen: wie wärs mit einem schönen warmen Braunton? Schwarz wirkt eh oft so hart und unnatürlich :-)

@manu1979

Danke manu...ich werde es mal probieren.

ich glaube auch das es einfach so ist...

Was möchtest Du wissen?